AVISO: Pressegespräch nach dem ÖGB-Bundesvorstand am 19. Juli

Wien (ÖGB). Im Anschluss an den außerordentlichen ÖGB-Bundesvorstand am kommenden Donnerstag, 19. Juli 2001, bei dem über eine Urabstimmung unter den Gewerkschaftsmitgliedern im September entschieden wird, laden wir die VertreterInnen der Medien recht herzlich zu einem Pressegespräch ein.++++

Bitte merken Sie vor:

Pressegespräch nach dem außerordentlichen Bundesvorstand zum Thema "Urabstimmung unter den Gewerkschaftsmitgliedern".

Termin: Donnerstag, 19. Juli 2001
Zeit: Um die Mittagszeit (genaue Zeit wird noch bekannt gegeben) Ort: Seminarzentrum Strudlhof, Strudlhofgasse 10, 1090 Wien

Wir freuen uns, Sie dabei begrüßen zu dürfen.(ew)

ÖGB, 17. Juli 2001
Nr. 626

Rückfragen & Kontakt:

Ernst Weber
Tel. (01) 534 44/361 DW
Fax.: (01) 533 52 93ÖGB Presse und Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB/NGB