Brandaktuell: SIGNORA! Das Magazin für Leute im besten Alter

Wien (OTS) - Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass manche
Menschen offensichtlich den immer währenden Jungbrunnen entdeckt haben? Besonders bei vielen Filmstars scheinen die ersten Anzeichen des Alters einfach nicht aufzutauchen. Sie bekommen kaum Falten, und auch die Kinnpartie ist straff wie bei einem Teenager. Und das, obwohl sie so gut wie keine Party auslassen und oft auch dem so verdammten Nikotin und Alkohol nicht abgeneigt sind. Schönheitschirurgie? Nein. So etwas würden sie keinesfalls über sich ergehen lassen. Wir haben versucht, dem "Wunder der Natur" auf die Schliche zu kommen und einen Fachmann auf dem Gebiet der plastischen Chirurgie, Dr. Karl Hasenöhrl, dazu befragt. Lesen Sie in der SIGNORA, was er von der "ewigen Jugend" hält.

Sind Sie - genauso wie wir - von den wunderschönen Plakaten und Werbeeinschaltungen mit den ausnehmend gut aussehenden Menschen beeindruckt, die wir auf der Straße leider nie zu Gesicht bekommen? SIGNORA hat sich bewusst auf die Suche nach jenen Firmen gemacht, die Produkte für Damen etwas älteren Kalibers anbieten und sich deren Sujets etwas genauer angesehen. Resümee: Es gibt so gut wie keine einzige Werbung mit einer Frau over twenty. Diese Tatsache stimmt uns bedenklich. Sie auch? Dann schmökern Sie in unserem Artikel "Schmollmund & Babysex - Jugend als Verkaufsargument".

Weiters finden Sie in dieser SIGNORA unsere Medical News mit wertvollen Ratschlägen für Ihre Gesundheit und die Beauty News mit Tipps für die Schönheit.

Klar, dass auch diesmal wieder prominente Damen für unsere Modestrecke als Models fungierten.

Diesmal haben wir SIGNORA mit sommerlichen Kochrezepten angereichert. Auch einige bekannte Künstler verraten Ihnen ihr Lieblingsrezept. Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Sind Sie neugierig geworden? Dann fordern Sie noch heute Ihr persönliches Rezensionsexemplar an: Barbara Mucha Media, Kennwort SIGNORA, Mariahilfer Straße 89a, 1060 Wien, Tel. 580 400. Sie erhalten die aktuelle Ausgabe SIGNORA in den nächsten Tagen per Post zugeschickt.

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Mucha Media
Tel. 01/580 400

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS