Richard Lugner und die Johanniter machen Lugner-City zum sichersten Einkaufszentrum - BILD (web)

Wien (OTS) - Während die Defibrillation (d.h. das Beenden von Kammerflimmern durch Elektroschock) im Rettungs- und Krankentransportdienst Österreichweit bereits erfolgreich umgesetzt wird, stößt das Konzept der Laiendefibrillation immer wieder auf unberechtigten Widerstand.

Längst sind die Geräte in ihrer Bedienung so sicher und einfach geworden, dass sie bereits von Kindern im Volksschulalter bedient werden können. Defibrillation gehört nach dem heutigen Stand der Technik zur Ersten-Hilfe.

Gerade an Plätzen mit erhöhtem Publikumsverkehr werden solche Geräte von den internationalen Experten gefordert.

Nur durch die rechtzeitige Anwendung eines halbautomatischen Defibrillators kann der plötzliche Herztod effektiv bekämpft werden.

Richard Lugner, dem seine Kunden besonders am Herzen liegen, übernimmt wieder einmal die Vorreiterrolle: "Als ich das erste mal von der Möglichkeit erfuhr, einen Defibrillator in der Lugner-City aufzuhängen, habe ich sofort gewusst, dass machen wir!"

Die Wiener Johanniter, die sich bereits seit mehreren Jahren erfolgreich der Defibrillation mit Halbautomaten annehmen und als erste Organisation Lebensretter in Schulen und Betrieben in Frühdefibrillation ausgebildet haben, übernehmen in diesem einzigartigen Public-Acess-Defibrilations Projekt (PAD) die Schulung und Betreuung der Ersthelfer in der Lugner-City.

Was in vielen amerikanischen Shopping-Zentren bereits zum Standard gehört wird sich nun dank der Initiative von Ing. Richard Lugner und den Johannitern auch in Österreich durchsetzen.

Der installierte Halbautomat zeichnet sich durch besondere Sicherheit in der Anwendung aus. Der Benutzer wird mittels Sprachansagen angeleitet.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Die Johanniter
Bernhard Kadlec
Mitglied des Präsidiums, Pressebeauftragter
Herbeckstrasse 39, A-1180 Wien
Tel: 0676 / 83 112 555
pressebeauftragter@johanniter.at
www.johanniter.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LDU/OTS