Neue Strompreise für Gewerbekunden

- Durchschnittlich 10 Prozent Senkung auf frühere Tarife - Zusätzliche Vorteile durch Treue-Bonus und Mehrfach-Bonus - ATS 117 Millionen (EUR 8,5 Mio.) Ersparnis für Gewerbekunden

Salzburg (OTS) - Kräftige Ersparnisse bringen die neuen
Strompreise der Salzburg AG, die ab 1. Oktober 2001 gelten, auch für Gewerbekunden. Im Schnitt kann sich ein Gewerbebetrieb damit rund 10 Prozent im Vergleich zu den früheren Tarifen sparen. Der Treue-Bonus bringt weitere 5 oder 10 Prozent Rabatt. Zusätzliche Vorteile gibt es mit dem Mehrfach-Bonus.

"Nach einer Reihe von Strompreissenkungen für Gewerbekunden in den vergangenen Monaten festigen wir mit dem neuen Angebot unser konkurrenzfähiges Preisniveau, mit dem wir offensiv in den Wettbewerb gehen werden. Bei der Preisgestaltung haben wir unser Hauptaugenmerk auf Transparenz und Fairness gelegt. Alle Preise der Salzburg AG beinhalten die Energie- und die Netzkosten", so DI Wolfgang Anzengruber, im Salzburg AG-Vorstand u.a. für den Vertrieb verantwortlich.

Gewerbe OK mit Best-Abrechnung

Das Basisprodukt Gewerbe OK überzeugt durch eine einfache und klare Struktur mit drei Preisstufen für den individuell besten Strompreis. Unterteilt wird Gewerbe OK je nach Jahresstromverbrauch in die Stufen Small (bis 1.500 kWh), Medium (1.500 bis 5.000 kWh) und Large (über 5.000 kWh). Je nach Stufe beträgt der Preis pro kWh zwischen ATS 1,870 (EUR 0,135) und ATS 1,740 (EUR 0,126), das Grundentgelt zwischen ATS 260,- (EUR 18,80) und ATS 560,- (EUR 40,60). Alle genannten Preise sind netto, exkl. Steuern, Abgaben und Messpreis.

"Wir garantieren allen Kunden eine jährliche Best-Abrechnung innerhalb des Basisprodukts. Das bedeutet, dass aufgrund des jeweiligen Jahresverbrauches die für den Kunden günstigste Stufe ermittelt wird. Der Unternehmer muss sich um nichts kümmern und wird automatisch zu den günstigsten Konditionen in Gewerbe OK abgerechnet", verspricht Wolfgang Anzengruber.

Für Gewerbebetriebe, deren elektrische Leistung gemessen wird, gilt das Produkt Gewerbe OK Leistung. Es bringt ebenfalls gegenüber den früheren Tarifen eine Ersparnis von durchschnittlich 10 Prozent.

Bei einem Verbrauch von mehr als 40.000 kWh jährlich gibt es darüber hinaus einen Rabatt von 5 % auf die Preise von Gewerbe OK und Gewerbe OK Leistung.

Treue-Bonus: 5 oder 10 % für Bindungen

Die Treue der Kunden zum Unternehmen wird mit einem eigenen Bonus belohnt. Wenn sich ein Gewerbebetrieb für ein Jahr vertraglich an die Salzburg AG bindet, erhält er 5 Prozent Rabatt. Bei einer Bindung von zwei Jahren beträgt der Rabatt sogar 10 Prozent.

Mehr Produkte - mehr Ersparnis

Wie für Privatkunden gilt auch für Gewerbekunden automatisch der Mehrfach-Bonus. Ein Unternehmen, das neben Strom auch Produkte wie Gas, Fernwärme, Kabel-TV oder Internet von der Salzburg AG bezieht, kann zusätzlich bis zu ATS 619,- (EUR 45,-) netto sparen. Dazu Verkaufs- und Marketingchef DI Mag. Michael Strebl: "Unsere Kunden profitieren nicht nur vom breiten Leistungsspektrum und den umfassenden Serviceleistungen der Salzburg AG. Ihnen kommt auch unsere Vielfalt zu Gute, indem wir alles aus einer Hand bieten - und das auch noch mit einem finanziellen Heimvorteil."

Rechenbeispiel für den Heimvorteil

Einem Büro mit 9.500 kWh Jahresstromverbrauch werden nach dem derzeitigen Tarif rund ATS 19.560,- (EUR 1.422,-) netto in Rechnung gestellt. Mit Gewerbe OK reduzieren sich die Stromkosten auf rund ATS 17.100,- (EUR 1.242,-) netto, also um 12 Prozent. Bei einer zweijährigen Bindung erhöht sich die Ersparnis aufgrund des Treue-Bonus sogar auf 21 Prozent. Dazu kommen noch mögliche Vergünstigungen durch den Mehrfach-Bonus.

Kontinuierliche Strompreissenkungen seit Oktober 1999

Seit Oktober 1999 sind die Strompreise für das Gewerbe kontinuierlich gesenkt worden.

  • 10/1999: ATS 81 Mio. (EUR 5,9 Mio.), u.a. durch eine sechsprozentige Strompreissenkung
  • 1/2000: ATS 100 Mio. (EUR 7,3 Mio.) durch eine erste Senkung des Spitzenlastfaktors
  • 12/2000: ATS 118 Mio. (EUR 8,6 Mio.) durch eine weitere Senkung des Spitzenlastfaktors und ATS 58 Mio. (EUR 4,2 Mio.) durch den Strom-Gratismonat (einmalig)
  • 10/2001: ATS 117 Mio. (EUR 8,5 Mio.) mit dem neuen Preismodell

Nähere Informationen über die neuen Strompreise gibt es im Internet unter www.salzburg-ag.at/strom.

Rückfragen & Kontakt:

Reprofähige Fotos und Illustrationen zum kostenlosen Download
sowie alle Presseinformationen finden Sie auf unserer Webpage
www.salzburg-ag.at/infocenter

Sigi Kämmerer, Mag. Astrid Wurm-Millonigg,
Tel. 0662/8884-2802, Fax 0662/8884-2805
Email: pr@salzburg-ag.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS