talknet.de verbindet - gemeinsam flirten, verreisen und Sportpartner finden mit Kontaktanzeigen.de / Talkline kooperiert mit Kontaktanzeigen.de und testet gebührenpflichtige Dienste

Berlin (ots) - Zwei, die gerne verbinden, haben sich gefunden:
Kontaktanzeigen.de, der beliebte Internettreffpunkt für Flirt- und Freizeitpartner kooperiert mit talknet.de, dem Internet-Portal von Talkline.

talknet.de bietet unter der Webseite www.talknet.de neben vielen Themenchannels Services wie Preisvergleiche, Stromtarife, Wetterinformationen und Mietwagenservices etc. an. Durch Kontaktanzeigen.de kann man dort ab sofort auch den richtigen Partner für Reisen, Sportaktivitäten oder den Partner fürs Leben finden:
Unter Channels/Kontaktanzeigen steht allen talknet Nutzern seit letzter Woche der Service der beliebten Matching Community mit weit über 180.000 Mitgliedern zur Verfügung. Mit den gleichen Features zur Partnersuche wie man sie auch unter www.kontaktanzeigen.de findet, verbinden nun Talkline und Kontaktanzeigen.de gemeinsam jeden, der verbunden werden will.

Talkline ist überzeugt, dass auch die talknet-Portal-User in großer Zahl das zum Teil kostenpflichtige Angebot von Kontaktanzeigen.de annehmen werden. Kontaktanzeigen.de, mit rund 1.000 Neuanmeldungen pro Tag einer der wachstumsstärksten Internettreffpunkte, führte mit Erfolg als erster großer Anbieter im deutschsprachigen Internetraum ein Gebührenmodell ein. Dabei ist das Aufgeben mehrerer Anzeigen kostenlos, ebenso wie auch das Erhalten von Antworten auf die eigene Anzeige. Möchte man selbst aktiv andere Benutzer ansprechen, so setzt dies eine kostenpflichtige Mitgliedschaft in Höhe von Euro 4,95 pro Monat voraus. Kooperationspartner erhalten Provisionen auf die generierten Erträge.

Dazu Ralf Priemer, Leiter E-Commerce, Portale, Mehrwertdienste bei Talkline : "Gebührenpflichtige Angebote werden sich auch im Internet durchetzen - wenn sie qualitativ hochwertig sind und die Bedürfnisse der Verbraucher treffen. Kontaktanzeigen.de war deshalb für uns die erste Wahl in diesem Marktsegment. Zukünftig werden wir unser Angebot an Premium-Services noch weiter ausbauen."

"Für nur eine Zeile bezahlt man in Tageszeitungen bereits oft mehr als 10 DM - diese Dienstleistung erhält man bei uns kostenlos, Antworten von anderen Nutzern inklusive. Hinzu kommt die Möglichkeit, per Email sehr viel schneller kommunizieren und sich durch Mitgliederfotos ein "echtes Bild" von dem möglichen Partner machen zu können. Wer nicht warten will, kann für weniger als 10 DM im Monat beliebig viele der 180.000 Mitglieder kontaktieren. Die Bereitschaft, für diese Dienstleistung zu zahlen, ist im Internet genauso vorhanden, wie in der nicht virtuellen Welt auch", so Vasco Sommer, Mitbegründer von Kontaktanzeigen.de.

Kontaktanzeigen.de ist ein Onlinedienst der OMANDU GmbH, die aus der bereits im Mai 1997 in Berlin gegründeten Sommer & Wilken GbR hervorgegangen ist. Kontaktanzeigen.de ist seit dem 01.03.2000 online und durch ein Partnernetzwerk auch in Österreich und der Schweiz vertreten.

ots Originaltext: OMANDU GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für weitere Informationen:

OMANDU GmbH
Vasco Sommer, Florian Wilken
Waldenser Str. 35
10551 Berlin
030 / 39 03 73 64
mail: sommer@kontaktanzeigen.de
wilken@kontaktanzeigen.de

Talkline GmbH & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Talkline-Platz 1, 25388 Elmshorn
Telefon 04121 - 41 1309
Telefax 04121 - 41 4927
E-Mail presse@talkline.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS