LR Schmid: Umweltengagement sichert Lebensqualität BILD

"Umweltpreis als Impuls für unseren Lebensraum"

Bludenz (VLK) - Vor einer schwierigen Aufgabe standen die
Juroren beim diesjährigen Raiffeisen-Umweltpreis. 40
engagierte Projekte wurden eingereicht, die mit ihrem Einsatz
für Natur und das soziale Umfeld die Lebensqualität in der
Region Bludenz stärken. Jury-Mitglied Landesrätin Greti
Schmid zeigte sich erfreut, über die Vielfältigkeit der Ideen
der Teilnehmer. Für Schmid ein deutliches Zeichen dafür,
"dass in der Region sehr aktive Menschen zu Hause sind".
****

Dieses Engagement trägt nachhaltig zur Sicherung der Lebensqualität in der Region bei, stellte Schmid fest. Die Sozial-LR dankte den Organisatoren und Sponsoren für die Bereitschaft, herausragende Projekte mit insgesamt 250.000
Schilling (18.000 Euro) zu fördern. Ein besonderes Lob sprach
LR Schmid jenen aus, die mit ihrem Einsatz zur Umsetzung der Projekte beigetragen haben, denn, so Schmid: "Es zählt nicht
die Größe des Projektes oder die erzielte Wertung. Jede
Initiative leistet einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung
der Umwelt und unserer Lebensqualität".

Den mit 250.000 Schilling dotierten Raiffeisen-Umweltpreis
teilen sich:

-Projekt "Heugabel"
-Energieoptimierung für Abwasserreinigungsanlagen
-Mobilitätsrally mit Kindern (10 bis 14 Jahre)
-Interdisziplinäre Teamarbeit Arzt-Hauskrankenpflege-

Hospizbewegung,
-Betreutes Wohnen, Wohnen für Jung und Alt
-Sonnenkraftwerk Thüringerberg
-Begehbares Alpinbiotop
-Domino, Projekt "Gener-Aktion"
-Naturspielplatz
-Breakdance
-Fernwärmeversorgung für Schulen, Kindergärten und Caritas -Plazadels und Wachters Dieja, Maisäße im Gauertal
-Die köstliche Kiste

Einheimische und Gäste kaufen in Sonntag ein
-Kneippkinder auf Natur-Spur.

Weitere Infos gibt es bei der Raiffisenbank Bludenz,
Marketing, Thomas Geiger, Telefonnummer 05552/6153-20. (ug/moma/dig,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL