TV Movie Kinomagazin "Im Netz der Spinne" - AUDIO (web)

Hamburg (ors) - - Querverweis: O-Töne werden über ors versandt und sind abrufbar unter: http://recherche.newsaktuell.de/galerie.htx?type=ors

Kinomagazin Kinostart: 12.07.01
Alex Cross hat sich ins Privatleben zurückgezogen. Denn nachdem der Polizeipsychologe hilflos mit ansehen musste, wie eine Kollegin getötet wird, hat er die Nase voll von seinem Job. Bis eines Tages die Tochter eines Senators von ihrem eigenen Lehrer entführt wird. Und das am hellichten Tag, vor den Augen des Secret Service. Der Entführer stellt zwei Forderungen: ein üppiges Lösegeld und Cross als Unterhändler. Eine packende Jagd beginnt. TV Movie Kinoexperte Rüdiger Rapke, Hollywood-Star Morgan Freeman spielt in dem Thriller "Im Netz der Spinne" den Polizeipsychologen Alex Cross bereits zum zweiten Mal. Kann er auch diesmal in der Rolle überzeugen?

O-Ton (ors03391) Rapke 17sec

Im Fall des Stars aus Filmen wie "Sieben" und "Erbarmungslos" kann die Antwort nur lauten: selbstverständlich. Wohl kein anderer Schauspieler sagt mit wenigen Worten so viel wie Morgan Freeman. Und so manövriert er mit seiner charismatischen Präsenz den Film souverän an der einen oder anderen Story-Klippe vorbei.

Setzt der Thriller auf offensichtliche Knalleffekte, oder auf weniger vordergründige Spannungselemente?

O-Ton (ors03392) Rapke 17sec

Der Film verfügt nicht über die Intelligenz von "Sieben" und geriet weitaus weniger düster als sein erfolgreicher Vorgänger "Denn zum Küssen sind sie da". "Im Netz der Spinne" ist vielmehr ein rasantes Krimi-Puzzle mit reichlich Überraschungs- und Knalleffekten. Und vor allem eines: megaspannend.

Regie hat der Neuseeländer Lee Tamahori geführt. War das nicht ein gewagtes Experiment einen Werbefilmer zu engagieren?

O-Ton (ors03393) Rapke 24sec

Lee Tamahori hat mit hervorragenden Filmen wie "Die letzte Kriegerin" und "Auf Messers Schneide" beeindruckend bewiesen, dass er sehr viel mehr kann, als nur Werbefilme im Kinoformat zu drehen. Und:
Mit seiner gradlinigen Erzählweise und unspektakulären Optik mutet "Im Netz der Spinne" schon fast altmodisch an. Vor allem dann, wenn man den Film mit den glattgelackten Krawumm-Streifen all jener Hollywood-Regisseure vergleicht, die ebenfalls aus der Werbung kommen.

Ausgezeichnet mit dem roten Moviestar startet der spannende Thriller "Im Netz der Spinne" diese Woche in unseren Kinos. Mehr Informationen dazu finden Sie in der aktuellen TV Movie.

***************
ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (ors00339.mp2, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: TV Movie

Rückfragen bitte an:
TV Movie Kinoredaktion
Jörg Ebach
Tel.: 040/3019-3650

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/ORS