ITS und TQS: Online-Marktforschung für Finanzministerium

Wien (OTS) - Die New Media Agentur ITS (www.itsn.cc) und TQS (Team für Qualitätssicherung) betreiben die gemeinsame Online-Marktforschungsplattform befragung24.online (www.befragung24.com). Die wissenschaftliche Konzeption, Betreuung und Auswertung der Studien liegt bei TQS, einer interdisziplinären Forschungskooperation Wiener Universitäten. Providing und technische Umsetzung übernimmt ITS.

Der erste große Auftrag kam vom Finanzministerium: Mit befragung24.online wurden rund 3000 Mitglieder der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, die einen Internetzugang haben, nach der Zufriedenheit mit österreichischen Finanzämtern befragt. Konventionelle Befragungen bei den Mitarbeitern und den Steuerbürgern vervollständigten das Bild der Servicequalität und Kundenorientierung. Die Ergebnisse der Studie dienen als Grundlage für eine Verbesserung und Vereinfachung der Zusammenarbeit zwischen Finanzämtern und Wirtschaftstreuhändern, Steuerberatern und Buchhaltern.

Robert Aubell, ITS-Geschäftsführer, und Ass.Prof. Dr. Dieter Scharitzer, TQS, sind sich einig: "Die Einfachheit der von uns geschaffenen Umfragetechnologie ist eine innovative Alternative zu herkömmlichen Befragungsformen. Der User kann jederzeit die Umfrage verlassen und später an der Stelle fortsetzen, an der er ausgestiegen ist. Damit bestimmt der Befragte selbst wann er Zeit und Lust hat am Interview teilzunehmen. Online-Befragungen eröffnen somit ein interessantes Feld vor allem im Bereich der Business-to-Business-Marktforschung und für CRM-Aufgaben, wo Manager und Entscheider mit konventionellen Befragungsformen immer schwieriger zu erreichen sind."

Rückfragen & Kontakt:

ITS
Tel.: (01) 512 64 45

Robert Aubell

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS