e-LISA Sommerakademie 2001 macht LehrerInnen Internet-fit!

Start der 21 Online-Kurse zum Thema Internet und Schule - Bereits mehr als 1.000 TeilnehmerInnen

Wien (OTS) - e-LISA Sommerakademie 2001 macht LehrerInnen Internet-fit!
Start der 21 Online-Kurse zum Thema Internet und Schule - Bereits mehr als 1.000 TeilnehmerInnen

Am 9. Juli startet Österreichs prämierte LehrerInnen-Fortbildung im Internet. 21 Online-Kurse rund um Internet und Schule vermitteln, wie man das Internet in den Alltag, aber vor allem auch praxisorientiert in die Unterrichtsvorbereitung und -gestaltung integriert:
<http://www.e-LISA.at/sommerakademie>

Neben den bekannten Vorteilen, die e-Learning bietet - nämlich die Möglichkeit, zeit- und ortsunabhängig zu lernen und das persönliche Lerntempo selbst zu bestimmen -, zeichnet sich die e-LISA Sommerakademie zusätzlich durch intensive Betreuung der TeilnehmerInnen aus. Es ist jederzeit möglich, ein Tutoren-Team via E-Mail zu kontaktieren, um Fragen und Probleme auf kurzem Wege zu klären.

Im Rahmen des Europäischen Medienwettbewerbs Comenius 2001 wurde das Konzept der e-LISA Sommerakademie mit einem Förderpreis ausgezeichnet. Die Juroren lobten vor allem, "dass die e-LISA Sommerakademie die Medienkompetenz von LehrerInnen wesentlich erweitert und zur selbstbestimmten, forschenden und projektorientierten Arbeit mit dem Internet anregt" und fasste zusammen: "In den Sommerakademiekursen ist es hervorragend gelungen, präzise theoretische Informationen mit umfangreichen Praxistipps zu verbinden."

Seit Bestellbeginn am 6. Juni haben sich bereits mehr als 1.000 LehrerInnen für die Kurse - Internet-Lehrpfade, Workshops und Seminare, die sich an AnfängerInnen, Fortgeschritten und Profis wenden - angemeldet. Bis 15. August ist es möglich, unter www.e-LISA.at/sommerakademie <http://www.e-LISA.at/sommerakademie> Kurse zu buchen, am 16. September endet die Sommerakademie.

Die Kursgebühren: Ein Einzelkurs kostet 250 Schilling, wer von vornherein Zugang zu allen Kursen haben möchte, bezahlt lediglich 800 Schilling für das Gesamtpaket, Dank einer Subvention des bm:bwk im Rahmen der Aktion e-fit werden die Internet-Lehrpfade besonders günstig angeboten.

Nach Abschluss der Kurse erhalten die TeilnehmerInnen nicht nur ein Zertifikat von e-LISA, sondern auf Wusch auch eine Bestätigung des Pädagogischen Instituts ihres Bundeslandes.

Rückfragen und weitere Details:
e-LISA
Martina Moosleitner
E-Mail: martina.moosleitner@mail.e-LISA.at <mailto:martina.moosleitner@mail.e-LISA.at>
Tel.: 01/400 90-31
Fax: 01/400 90-40

<http://www.w-LISA.at>

(Schluss)

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS