AVISO: GLB-Pressekonferenz zum öffentlichen Dienst

Ausverkauf im öffentlichen Dienst

Wien (OTS) - Wir möchten hiermit die Vertreterinnen und
Vertreter der Tages- und Wochenzeitungen, von Hörfunk und TV herzlichst zu einer Antiprivatisierungsaktion mit Pressekonferenz zum Thema "Ausverkauf im öffentlichen Dienst" einladen.

Mittwoch, 11. Juli 2001, 10 Uhr, Ort: Eingangshalle Südbahnhof

Teilnehmer: Robert Hobek (GLB-Personalvertreter in der Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebiensteten), Ernst Wieser (GLB-Sekretär in der Gewerkschaft der Eisenbahner), Michael Gehmacher (Sozialistische Linkspartei), Michael Graber (KPÖ), sowie je ein/e Vertreter/in der Gemeindebediensteten und aus dem Bildungsbereich

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 0664/4653383 oder 54641-220 (Ernst Wieser)
E-Mail: sekretariat@glb.at

Gewerkschaftlicher Linksblock

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLB/NLB