Haubner: "Abfertigung Neu" bringt Frauen finanzielle Absicherung

Wien, 2001-07-06 (fpd) - "Mit dem Rucksackprinzip der "Abfertigung Neu" werden nun wesentlich mehr Frauen in den Genuß einer Abfertigung kommen. Damit wird den Österreicherinnen eine zusätzliche finanzielle Absicherung ermöglicht", zeigte sich heute die Bundessprecherin der "Initiative Freiheitliche Frauen" (iFF), Oberösterreichs Frauenlandesrätin Ursula Haubner überzeugt. ****

Haubner betonte in diesem Zusammenhang, daß die "Abfertigung Neu" drei Möglichkeiten biete. Künftig können die Österreicherinnen und Österreicher frei entscheiden, ob sie die Abfertigung nach 25 Jahren, bei Pensionsantritt oder als Pension monatlich ausbezahlt bekommen. "Die Situation der Frauen in Österreich wird mit diesem Modell wesentlich verbessert. Die finanzielle Absicherung von Frauen ist wichtiger Bestandteil einer zukunftsorientierten Frauenpolitik und unterstützt die Eigenständigkeit von Frauen. Das freiheitliche Modell setzt Fairneß und Gerechtigkeit für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer um", so Haubner.

Mit der "Abfertigung Neu" gibt es keine benachteiligten Berufe mehr. "Alle haben die gleichen Ansprüche", ist die Bundessprecherin der iFF davon überzeugt, daß ältere Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhalten, da sie für die Betriebe billiger werden.

Besonders im Handel und in der Gastronomie arbeiten viele Frauen. Gerade in der Tourismuswirtschaft sind häufige Arbeitsplatzwechsel saisonal bedingt. Aber auch im Handel kommt es oftmals zu einem Wechsel, weil Arbeitgeber vor Erreichen eines Abfertigungsanspruches Mitarbeiter kündigen. "Die Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen erwerben sich künftig bereits ab dem ersten Tag einen Anspruch auf Abfertigung und können diesen auch bei Selbstkündigung zum nächsten Arbeitgeber mitnehmen", so die Bundessprecherin der iFF abschließend. (Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC