ÖAMTC: Wanderin erlitt Unterschenkelfraktur

ÖAMTC-Notarzthubschrauber aus Graz im Einsatz

Wien ( ÖAMTC-Presse) - Sonntagnachmittag wurde auch der in Graz stationierte ÖAMTC-Notarzthubschrauber "Christophorus 12" zu seinem ersten Einsatz gerufen.

Bei Oberwald nahe Ligist in der Steiermark war eine etwa 50jährige Kärntnerin beim Wandern so unglücklich gestürzt, dass sie sich eine offene Unterschenkelfraktur zuzog. Nach der Schocktherapie und Erstversorgung am Unglücksort durch die ÖAMTC-Notarztcrew flog "Christophorus 12" die verletzte Wanderin ins Landeskrankenhaus nach Graz.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale / Gü

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 71199-0

ÖAMTC-Informationszentrale

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC/NAC