Arkenkurve: Straßensperre der L 51 aufgehoben BILD LSth. Gorbach: Bauarbeiten wurden planmäßig fertig gestellt

Rankweil/Laterns (VLK) - Laut Straßenbaureferent
Landesstatthalter Hubert Gorbach wird die seit April 2001
dauernde Straßensperre bei der Arkenkurve der L 51, Laternserstraße, ab heute, Freitag, 22. Juni 2001, 17.00 Uhr aufgehoben. Gorbach: "Die Bauarbeiten konnten somit planmäßig fertig gestellt werden". ****

Dadurch ist die Verbindung von der L 50 (Walgaustraße in Rankweil) durch das Laternsertal über das Furkajoch bis zur B
193 (Faschina Straße in Damüls) wieder ungehindert befahrbar.

Die Arbeiten waren Mitte August 2000 im offenen Verfahren ausgeschrieben und in der Folge an eine heimische
Bauunternehmung vergeben worden. Die Gesamtkosten der
Sanierung der Arkenkurve belaufen sich auf 15,9 Millionen
Schilling (1,15 Millionen Euro).
(pam,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20130
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL