Effiziente Risikostreuung und Kapitalgarantie mit Absolut+Plus Bond 2008

Zeichnungsfrist bis 20. Juli

Wien (OTS) - ABSOLUT+PLUS Bond 2008 ist eine KESt-fähige Anleihe der Credit Suisse First Boston. Das besondere an der Anleihe ist, dass sie die uneingeschränkten Ertragschancen eines gemischten Portfolios bietet ohne die damit üblicherweise verbundenen Risiken. Die Rückzahlung des eingesetzten Kapitals ist nach sieben Jahren Laufzeit mit zumindest 105% garantiert.

Ermöglicht wird das durch ein aktives Risikomanagement, das die starre Struktur älterer Produkte ersetzt. Ein besonders ausgewogenes Risiko-Ertragsverhältnis erwartet die Vienna Portfolio Management AG http://www.vpm.at/ nicht zuletzt durch den Einsatz von Fonds, die sich nicht an den marktüblichen Indices wie z.B. DAX oder Dow Jones orientieren, sondern unabhängig davon absolute Ertragsstrategien verfolgen.

Gerade im heurigen Frühjahr haben diese Strategien wieder bewiesen, daß sie auch in einem schwierigen "Aktienumfeld" gute Erträge liefern können und deshalb eine interessante Beimischung sind. Die Verfügbarkeit des in diesem Teil veranlagten Kapitals sollte auf mindestens 5 Jahre angesetzt werden.

Wichtige Merkmale:

+ KESt-fähige Anleihe der Credit Suisse First Boston

+ Kombination einer Kapitalgarantie mit den Ertragschancen eines durch absolute Ertragsstrategien effizient gemischten Portfolios internationaler Topfonds

+ Steuerung und Kontrolle des Risiko-Ertragsprofils nach modernsten Erkenntnissen

Rückfragen & Kontakt:

http://www.absoluteplusbond.com
Vienna Portfolio Management AG
E-Mail: admin@vpm.at
Tel: +43 (01) 516 13 0 - Dr. Wilhelm Okresek, Mag. Markus Pucher
Fax: +43 (01) 516 13 30

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS