Swoboda: Abrüstung und gutes Verhältnis zu Russland für Europa wichtiger als Nato-Erweiterung

Wien (SK) "Für die Sicherheit Europas ist die Abrüstung und ein gutes Verhältnis zu Russland wesentlich wichtiger als die NATO-Erweiterung", erklärte Hannes Swoboda, Leiter der SPÖ-Delegation im Europäischen Parlament Freitag anlässlich des EU-US-Gipfels in Göteborg gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. ****

"Die österreichische Bundesregierung wäre daher gut beraten, sich in diesem Sinne für eine mitteleuropäische Kooperation einzusetzen, anstatt permanent großspurig eine 'Strategische Partnerschaft' zu konstruieren", schloss Swoboda. (Schluss) ml/mp

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53427-275
http://www.spoe.at

Pressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK/SPK