Pressegespräch mit Vizebürgermeisterin Grete Laska am Donnerstag

Wien, (OTS) Wir laden die KollegInnen von den Medien sehr herzlich zum Pressegespräch mit dem Thema: Bei Besuchsproblemen nach Scheidungen helfen die "Besuchscafes" der MAG ELF mit Vizebürgermeisterin Grete Laska und Frau Mag. Renate Balic-Benzing, Abteilungsleiterin der MAG ELF,ein.

In Wien wurden im letzten Jahr 5671 Ehen geschieden. Unter der Trennung der Eltern leiden die Kinder am meisten. 4169 Kinder unter 19 Jahren waren im Jahr 2000 davon betroffen. Die Konflikte die sich dadurch ergeben sind vielfältig, die Kinder werden einem Elternteil zugesprochen, oder es gibt unterschiedliche Vorstellungen über Besuchsvereinbarungen. Die Kontaktanbahnung zwischen den Kindern und dem getrennt lebenden Elternteil wird dadurch extrem erschwert. Die MAG ELF, das Amt für Jugend und Familie, bietet in solchen Fällen das "Besuchscafe" an. Dort wird allen Beteiligten mit der Unterstützung von SozialarbeiterInnen, in neutraler Atmosphäre geholfen eine Starthilfe für die weiteren Besuchskontakte zu bekommen. Jetzt wird bereits das 15. Wiener Besuchscafe von Vizebürgermeisterin und Sozialstadträtin Grete Laska eröffnet.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Donnerstag, 21. Juni um 11 Uhr
Ort: Besuchscafe Wien 20, Wehlistraße 32 - 38/ Stg. 2

Wir freuen uns auf ihre Teilnahme! (Schluss) mw

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Martin Wagner
Tel.: 4000/81 199
e-mail: wag@gjs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK