Westenthaler: "Tief Betroffen über Ableben von Robert Hochner"

Wien, 2001-06-12 (fpd) - Tief betroffen zeigte sich heute der ORF-Kurator Peter Westenthaler über das Ableben von ORF-Journalisten Robert Hochner. "Robert Hochner war einer der größten Persönlichkeiten des österreichischen Journalismus.****

"Robert Hochner war ein großes Vorbild für eine ganze Journalistengeneration und stets der objektiven, fairen und sachlichen Ausübung seines Berufes verpflichtet. Schließlich basiert der Erfolg der ZIB2 maßgeblich auf der hervorragenden Arbeit des "Parade-Anchorman" Robert Hochner. Die Flexibilität und Schlagfertigkeit sowie sein Elan und vor allem seine Leidenschaft zum außergewöhnlichen Humor in den Moderationen werden Robert Hochner unvergeßlich machen", schloß Westenthaler. (Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40 110 /5491

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC