ARTHUR HUNT HAT NUN AUCH EIN BÜRO IN GRIECHENLAND

Wien (OTS) - Arthur Hunt - Human Resources Consulting hat soeben eine Kooperation mit dem griechischen Head Hunter VISION abgeschlossen. Der Geschäftsführer der Wiener Zentrale Mag. Jacques A. Mertzanopoulos freut sich über diese Entwicklung: "Viele unserer Kunden sind an den Olympischen Spielen in Athen maßgeblich beteiligt - vor allem Banken, aber auch aus dem FMCG- und Industriebereich. Für uns ist es wichtig, den gesamten europäischen Raum abzudecken, zumal es unsere Kunden gewohnt sind, von uns begleitet zu werden".

Für VISION Geschäftsführer Panos Koumandos ist die Kooperation ebenfalls eine große Chance: "In Griechenland hat sich in den letzten Jahren viel geändert. Die griechische Wirtschaft ist erstarkt und griechische Investoren zählen zu den dynamischsten in Bulgarien, Rumänien, aber auch in Mazedonien und Jugoslawien. Da Arthur Hunt in diesen Ländern zu den Top-Playern zählt, können wir unseren Kunden auch dort ein exzellentes Service bieten!"

Neben klassischem Executive Search wird Arthur Hunt in Griechenland auch Assessment Center und Personal Audits anbieten. Mertzanopoulos ist überzeugt davon, daß dieses Service für österreichische Kunden von großer Bedeutung ist: "Die meisten österreichischen Unternehmen kennen den osteuropäischen Arbeitsmarkt - der ja teilweise vor der Tür liegt - weit aus besser als den griechischen. Der Top-Manager aus Griechenland ist für Österreich noch schwer einschätzbar. Denn, obwohl Griechenland nur sporadisch, international von sich hören läßt, zählt dieses Land ganz sicher zur europäischen Elite."

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Arthur Hunt - Human Resources Consulting
Mag. Jacques A. Mertzanopoulos
Geschäftsführender Gesellschafter
Wipplingerstraße 32/20A
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 533 13 15, Fax-DW: 16
E-mail: arthur.hunt@teleweb.at,
www.arthur-hunt.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/19