SCHENNACH: TRAUER UM DEN BELIEBTEN ORF-JOURNALISTEN Grüne: Hochner setzte mit seinen ZIB-2-Interviews einen neuen journalistischen Maßstab

Wien (OTS) "Robert Hochner war nicht nur einer der beliebtesten Journalisten Österreichs, er setzte auch mit seinen ZIB-2-Interviews neue journalistische Maßstäbe. Robert Hochner war einfach der Mister ZIB-2. Seine Interviews waren immer kritisch, bestens vorbereitet und nie unfair. Die Seher und Seherinnen wählten Hochner wiederholt zum beliebtesten Moderator. Unvergessen ist auch sein bemühen, die AZ retten und damit einen Beitrag zur Medienvielfalt in Österreich zu leisten. Die Freude über seine Rückkehr in die ZIB 2 während seiner schweren Erkrankung war überall spürbar. Umso größer die Trauer über seinen frühen Tod. Der ORF verliert mit ihm eine große journalistische Persönlichkeit und sehr anerkannten und geschätzten Kollegen", erklärt der Mediensprecher der Grünen, Stefan Schennach, zum Tod von Robert Hochner.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40110-6697
http://www.gruene.at
eMail: pressebuero@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB