13. Juni: PK Brauner "Betriebliche Gleichstellung lohnt sich"

Präsentation des Handbuchs "7 Schritte zur Gleichstellung"

Wien, (OTS) "Das Handbuch zur betrieblichen Gleichstellung ist ein überaus praxisnahes Instrument für Unternehmen. Es richtet sich vor allem an Klein- und Mittelunternehmen. Diese müssen mit konkreten Vorschlägen bei der Umsetzung von Gleichstellungsmaßnahmen unterstützt werden" stellte Frauenstadträtin Mag. Renate Brauner anlässlich der Präsentation des Handbuchs fest. Immer mehr Unternehmen müssten erkennen, dass sich die betriebliche Gleichstellung von Frauen und Männern lohne. Der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (WAFF) unterstützt Unternehmen im Rahmen des Programms "Go Up" bei der konkreten Umsetzung von Gleichstellungsmaßnahmen.

o Bitte merken Sie vor:

Pressekonferenz "Betriebliche Gleichstellung lohnt sich"
Zeit: Mittwoch, 13. Juni, 9.30 Uhr
Ort: WAFF, 2., Nordbahnstraße 36, Eingang start im Hof, Raum 17 TeilnehmerInnen:
Mag. Renate Brauner, Wiener Frauenstadträtin
Mag. Fritz Meißl, Geschäftsführer WAFF
Erwin Kaminek, Geschäftsführer Computerkabel Kaminek

Wir würden uns freuen, eine/n VertreterIn Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen. (Schluss) hk

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Heidemarie Kargl
Tel.: 4000/81840
e-mail: kar@gif.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK