Erfolgreiche Partnerschaft bei Festnetz und Datendiensten von UTA und Mercedes Wiesenthal

Mercedes Wiesenthal setzt auf Komplettlösung von UTA

Wien (OTS) - Festnetztelefonie, Internet-Zugang, Webhosting und Corporate Network - Mercedes Wiesenthal bezieht erfolgreich alle Telekommunikations-Services aus einer Hand. Die Wiesenthal & Co-Vertriebsorganisation für Wien, Niederösterreich und das Burgenland konnte durch die Kooperation im Festnetz-Bereich neben deutlichen Kosteneinsparungen eine Optimierung ihrer Arbeitsabläufe erzielen und zeigt sich auch mit der Zusammenarbeit im Internet-Bereich voll und ganz zufrieden.

Die Zufriedenheit in der bereits bestehenden Zusammenarbeit war verantwortlich dafür, dass UTA bei der Ausschreibung für das neue Corporate Network bei Wiesenthal & Co zum Zug kam. Die hochsensiblen Daten des Kunden liegen - geschützt durch eine komplexe Firewall -auf einem Server in der Zentrale, auf den alle Mitarbeiter regelmäßig zugreifen. Wiesenthal & Co zeigt sich mit der Anpassungsfähigkeit des Firmennetzwerkes an die Anforderungen des Geschäftsalltags zufrieden. Hochwertige Technik der Produkte und umfassendes Kundenservice waren für Mercedes Wiesenthal die entscheidenden Faktoren bei der Auswahl eines Telekom- und Internet-Providers. Die intensive Partnerschaft zwischen der Wiesenthal & Co Vertriebsorganisation und UTA Telekom AG begann mit einer Kooperation im Festnetzbereich für die Zentrale in Wien-Favoriten. Diese ist mit einer entbündelten Leitung, also einem eigenen UTA-Multianschluss mit zwei Megabit Bandbreite, an das UTA-Netz angeschlossen. Sukzessive wurden inzwischen elf weitere Standorte in Ostösterreich in das Netz integriert.

Alle Services aus der Hand von UTA

"Die Festnetz- und Internetlösung für Wiesenthal & Co wurde genau auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten", erläutert Rainer Schittenhelm, der UTA-Vertriebsleiter für Ostösterreich, "sie bringt dem Kunden konkrete Vorteile bei den Kosten und bei den internen Abläufen."

Die Strategie, alle Services aus einer Hand zu beziehen, hat sich für Wiesenthal & Co als wichtiger Erfolgsfaktor erwiesen, da alle Services optimal aufeinander abgestimmt sind. Auch die IT-Leiterin von Wiesenthal & Co, Sabine Pöschl, betont den Erfolg der Kooperation mit UTA: "Bisher hat UTA immer automatisch die Tarife angepasst, ohne dass Wiesenthal & Co selbst aktiv werden musste. Deshalb habe ich das Gefühl, dass sich unsere Ansprechpartner bei UTA ernsthaft mit dem Thema Kundenzufriedenheit beschäftigen."

UTA Telekom AG ist Österreichs Unternehmensgruppe für Kommunikation und eBusiness. Mit den operativen Gesellschaften UTA und netway deckt die Gruppe die Bereiche Telefonie, Internet, Datenservices und eBusiness ab und steht für die neue Qualität der Kommunikation.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

UTA Corporate Communications
Martin Halama,
Tel.: (01) 9009-3030 bzw.
eMail: martin.halama@uta.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS