ONE EasyData: Fernsteuerung spart Zeit und Kosten

Datenabfrage und Gerätesteuerung via SMS, WAP oder HSCSD Günstige Grundgebühr - einfacher Tarif

Wien (OTS) - Am 1. Juni 2001 startet ein neuer Datendienst: Mit
ONE EasyData wird das automatische Kontrollieren und Steuern von technischen Geräten einfach und schnell per SMS, WAP oder HSCSD (ONE High Speed) möglich.

Zur Datenabfrage überträgt ein Modem in den jeweiligen Geräten die abzulesenden Daten - etwa den Wasserstand einer Turbine oder den aktuellen Vorrat eines Automaten - in regelmäßigen Abständen auf Handy oder Computer des Empfängers. ONE EasyData ermöglicht aber auch die Fernsteuerung oder Einzelabfrage von den mit SIM-Karten bestückten Modems: So kann etwa ein Heizungsthermostat bequem von unterwegs ein- oder ausgeschaltet werden.

"Für dieses neue Service benötigt man lediglich ein GSM 1800-Modem und eine ONE SIM-Karte", erklärt ONE Geschäftsführer Christian Czech. ONE EasyData erleichtert vor allem dort das Arbeitsleben, wo regelmäßige Datenkontrollen notwendig sind. Lästige und zeitaufwendige Kontrollgänge entfallen damit.

ATS 1,38 pro SMS, ATS 99,- Grundgebühr

Die Grundgebühr für ONE EasyData beträgt ATS 99,- pro Monat. Jedes Daten-SMS vom Gerät zum Kunden kostet ATS 1,38. Die Übertragung per HSCSD ATS 2,06 pro Minute. Schickt der Kunde beispielsweise eine SMS-Abfrage von seinem Handy zum Gerät, so kommt dafür der übliche SMS-Tarif (z.B. ATS 1,- bei ONE Standard) zur Anwendung. Dasselbe gilt für WAP und ONE High Speed. "Mit ONE EasyData ergänzt eine weitere maßgeschneiderte Kommunikationslösung das umfassende Business-Angebot von ONE", so Czech.

ONE EasyData Tarife

Aktivierung249,- (207,50)
Monatliche Grundgebühr99,- (82,50)
SMS1,38 (1,15)
HSCSD (ONE High Speed)2,06 (1,72)

Preisangaben: inkl. (exkl.) USt in ATS

ONE facts & figures

Das Kommunikationsunternehmen ONE startete im Oktober 1998 als Österreichs einziger Mobilfunkanbieter mit bundesweiter GSM 1800-Qualität. Ende März 2001 zählte ONE 1.500 Mitarbeiter und über 1,4 Millionen Kunden (Handy, Festnetz und Internet). Der Netto-Umsatz 2000 betrug ATS 5,8 Mrd. ONE verfügt über eine Netzabdeckung von 97%. Neben Mobilfunk bietet ONE auch das Internet-Produkt i-ONE und die Festnetzlösung f-ONE sowie gemeinsam mit Priority Telecom das Konvergenzprodukt Take Two an. ONE ist der einzige Mobilfunkbetreiber, der GPRS und HSCSD (ONE High Speed) in Österreich anbietet. ONE investierte bisher ATS 18 Mrd., weitere 4 Mrd. sind für das Jahr 2001 geplant.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ONE Pressesprecherin
Tel: 0699/1 699 4949
E-Mail: alexandra.schreiber@one.at

Mag. Alexandra Schreiber

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS