Kranzl: Das Kindergartenangebot laufend überprüfen und verbessern

Drei wichtige Beschlüsse der NÖ - Landesregierung

Niederösterreich (SPI) Die Kindergärten sind bei den Kinderbetreuungseinrichtungen in Niederösterreich ein ganz wichtiger Bereich. Es ist notwendig dieses Angebot laufend zu evaluieren und den Anforderungen anzupassen. Die NÖ - Landesregierung fasste in ihrer Sitzung am 29. Mai drei wichtige Beschlüsse. "Ich freue mich als zuständige Landesrätin, dass für die Gemeinde Brand-Laaben und die Marktgemeinde Raxendorf die Bewilligung zur Erweiterung des eingruppigen Betriebs auf zwei Gruppen verlängert wurde. In der Marktgemeinde Brunn am Gebirge wird eine der vier Kindergartengruppen als Heilpädagogische Integrative Gruppe ab 2001/2002 geführt. Mit diesen Beschlüssen konnte den Wünschen der Gemeinden entsprochen werden. Das qualitativ hochwertige Angebot an Kindergartenplätzen in Niederösterreich kann dadurch weiter gefestigt werden", so Landesrätin Christa Kranzl.
sw

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/2255 DW 145

SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN