Fototermin: Brauner ehrt Mittwoch vier Lebensretter

Feuerwehrmänner retteten 5-Jährigen - Sohn von Sänger Dennis Jale

Wien, (OTS) Am Mittwoch, den 30. Mai, ehrt Wiens Feuerwehrstadträtin Mag. Renate Brauner die vier Feuerwehrmänner Brandmeister Christian Jindra, Oberfeuerwehrmann Günther Wiesner, Oberfeuerwehrmann Wolfgang Köppel und Oberfeuerwehrmann Karl Schißler, die unter Einsatz ihres eigenen Lebens den 5-jährigen Jassem, Sohn des bekannten Sängers Dennis Jale, gerettet haben. Das Kind war am 14. Mai beim Spielen auf der Terrasse im vierten Stock abgerutscht, über ein Schrägdach geschlittert und an der Dachrinne -20 Meter über dem Boden - hängen geblieben. Durch den mutigen Einsatz der Feuerwehrmänner und des Sanitäters, Herrn Harmer, konnte der Bub, der bis auf wenige Abschürfungen unverletzt blieb, gerettet werden. Dennis Jale, der Vater des Kindes, war Zeuge der dramatischen Rettungsaktion und wird sich bei der Ehrung persönlich bei den Rettern seines Sohnes Jassem bedanken.

Die Ehrung der Retter erfolgt durch Feuerwehrstadträtin Mag. Renate Brauner am 30. Mai um 11.30 Uhr in der Feuerwache am Hof. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor:

Ort: 1., Hauptfeuerwache , Am Hof 9
Zeit: Mittwoch, 30. Mai, 11.30 Uhr (Schluss) hk

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Heidemarie Kargl
Tel.: 4000/81840
e-mail: kar@gif.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK