TV Movie Kinomagazin "Heartbreakers - Achtung: Scharfe Kurven!" - AUDIO (web)

Hamburg (ors) - - Querverweis: O-Töne werden über ors versandt und sind abrufbar unter: http://recherche.newsaktuell.de/galerie.htx?type=ors

Kinomagazin Kinostart 24.05.01

Die Herzensbrecherinnen sind unterwegs. In "Heartbreakers -Achtung: Scharfe Kurven!" ziehen Sigourney Weaver und Jennifer Love Hewitt als Mutter und Tochter eine fiese Show ab: erst heiratet Mutter Angela den reichen Dean, gespielt von Ray Liotta. Und dann verführt Tochter Wendy den frisch gebackenen Ehemann, während die Mutter ins Zimmer platzt. Was folgt sind Scheidung und eine fette Abfindung. Doch dann ändern sich die Zeiten: Wendy verknallt sich in einen Barkeeper und Angela gerät an den ekeligen Zigaretten-Magnaten Tensy, alias Oscar Preisträger Gene Hackman. TV Movie Kinoexperte Rüdiger Rapke, nimmt man Gene Hackman die Rolle als böser alter Milliardär ab?

O-Ton (ors02961) Rapke 18sec

Unbedingt. Seine Darstellung eines total widerlichen Tabak-Tycoons ist das absolute Highlight des Films. Ausnahmeschauspieler Gene Hackman - ansonsten ja doch eher im ernsten Fach zuhaus - hat die Rolle des übellaunigen Alten sichtlichen Spaß bereitet. Ihm dabei zuzuschauen, bereitet immenses Vergnügen.

Können auch die anderen Stars in "Heartbreakers", allen voran Sigourney Weaver und Jennifer Love Hewitt, zeigen was sie drauf haben?

O-Ton (ors02962) Rapke 22sec

Sigourney Weaver in ständig wechselnden Wahnsinns-Kostümen, Jennifer Love Hewitt im hautengen Kleidchen - beide Damen sind im Film eine wahre Augenweide. Allerdings hat Sigourney Weaver eindeutig die dankbarere Rolle mit den größeren komischen Möglichkeiten. Vor allem ihre mit russischem Akzent gesungene Version des Beatles-Klassikers "Back In The USSR" ist sehens- und hörenswert.

Ist " Heartbreakers" endlich mal wieder eine Komödie, die uns so richtig zum Lachen bringt?

O-Ton (ors02963) Rapke 16sec

"Heartbreakers" bietet eine äußerst unterhaltsame Mischung aus klassischer Hollywoodkomödie, Splapstick-Spaß, schrillen Typen und schrägen Gags. Und nicht zu vergessen: scharfen Kurven. Wer bei dieser ausgelassenen Gaunerkomödie keinen Grund zum Lachen findet, ist selbst schuld.

Die hinreißende Komödie "Heartbreakers - Achtung: Scharfe Kurven!" ist ausgezeichnet mit dem roten Moviestar und startet diese Woche in unseren Kinos. Mehr Informationen dazu finden Sie in der aktuellen TV Movie.

***************
ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (ors0296.mp2, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: TV Movie

Rückfragen bitte an:
TV Movie Kinoredaktion
Jörg Ebach
Tel.: 040/3019-3650

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/ORS