ARBÖ: Marathonhotline bereits stark frequentiert

Wien (ARBÖ) - Der Vienna-City-Marathon steht vor der Tür und die ersten Läufer fiebern schon den Start entgegen.

Durch den Marathon gibt es aber auch zahlreiche Verkehrsbehinderungen. Der ARBÖ hat in Zusammenarbeit mit Ö3 eine Marathonhotline eingerichtet, unter der Experten gerne Auskunft über Strassensperren und Verkehrsbehinderungen geben.

Die Hotline ist unter der Telefonnummer 0900 600 600 erreichbar. Bereits am Samstag war die Hotline stark frequentiert. Weitere Informationen über den Marathon finden Sie auch im ORF-Text Seite 435 und im Internet unter http://www.arboe.at.

(Schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-211
e-mail:id@arboe.at
Internet: http://www.arboe.at

ARBÖ-Informationsdienst/Thomas Haschberger

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR