Autopanne im Urlaub? / Lassen Sie die Abgasanlage Ihres Fahrzeugs überprüfen, bevor Sie in Ihrem Urlaub Zeit und Geld verschwenden müssen - BILD (web)

Brüssel (ots) - - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

Millionen von Fahrzeugen werden in den kommenden Monaten wieder unterwegs sein, um Familien und Freunde in den wohlverdienten Urlaub zu bringen. Von all diesen Autos, die vielfach auch ins Ausland reisen, werden schätzungsweise 80.000 wegen Problemen mit der Abgasanlage die Hilfe von Pannendiensten in Anspruch nehmen müssen (Quelle: Europ Assistance).

Ein Problem mit der Abgasanlage mag weniger schwerwiegend als beispielsweise ein Ausfall in der Elektronik erscheinen, doch ist es immer lästig, wenn das Fahrzeug liegen bleibt. Stellen Sie sich nur einmal einen Halt am Randstreifen vor: Sie warten stundenlang auf Hilfe, und dabei verpassen Sie Ihre Fähre oder Ihren Flughafenzubringer. Oder schlimmer noch, vielleicht haben Sie bei Schwierigkeiten mit der Abgasanlage im Ausland auch noch mit Verständigungsproblemen zu kämpfen - und gleichzeitig müssen Sie Ihre Kinder bei Laune halten.

Tenneco Automotive, ein weltweit führender Hersteller von unter dem Markennamen Walker vertriebenen Abgassystemen, ist der Meinung, dass sich Probleme mit der Abgasanlage vermeiden liessen, wenn die Fahrzeughalter bereits vor der Abreise eine entsprechende Überprüfung vornehmen lassen würden.

Die meisten Fahrer denken beim Urlaubs-Check des Familienfahrzeugs allerdings nur an die Kontrolle von Ölstand, Kühlflüssigkeit und Scheibenwischwasser, vielleicht sogar noch an den Reifendruck. Dabei vergessen sie meist die Abgasanlage, so, als ob sie erst dann in einen neuen Auspuff investieren wollten, wenn der alte abgefallen ist. Und doch kann diese nur wenige Minuten dauernde Überprüfung über das Gelingen der lang ersehnten Urlaubsreise entscheiden.

Ein Termin in der Werkstatt lohnt sich!

Peter Dillen, Emission Control Group Product Manager bei Tenneco Automotive meint hierzu: "Eine Überprüfung der Abgasanlage ist nicht nur zur Vermeidung von Pannen im Urlaub angeraten, sondern auch im Hinblick auf die nächste Hauptuntersuchung."

Tenneco Automotive gibt da einen ganz klaren Rat: "Bringen Sie Ihr Auto zu einer Kontrolle der Abgasanlage in die nächste Werkstatt -und zwar bevor Sie Zeit und Geld verschwenden und Ihr Urlaub in die Binsen geht", fügt Dillen hinzu.

Zusätzlich empfiehlt das Unternehmen einige einfache Massnahmen, durch die sich die Lebensdauer Ihrer Abgasanlage erheblich verlängern lässt:

- Vermeiden Sie Kurzstrecken: Bei kurzen Strecken sind die Temperaturen im Abgassystem niedriger, wodurch sich die Abgase teilweise im Inneren des Systems niederschlagen können. Auf diese Weise entsteht ein säurehaltiger Belag, der zu schwerer Korrosion führen kann. Hierin liegt die Hauptursache für Schäden am Schalldämpfer.

- Vermeiden Sie schlechte Strassenzustände: Häufige Fahrten über schlechte Strassen, über Rollsplitt, Steine, Salz, Wasser und Schlamm können Schäden hervorrufen. Wenn ein heissgelaufenes Abgassystem in Kontakt mit Wasser kommt, zieht es sich zusammen und dehnt sich anschliessend wieder aus, was zu einem Verschleiss von Schweissnähten und Anschlussstücken führen kann.

- Achten Sie bei der Wahl eines Austauschsystems auf gute Qualität und qualifizierten Einbau: Ein qualitativ hochwertiges Abgassystem hält länger und eventuell auftretende Defekte sind durch eine Garantie abgedeckt. Qualifiziertes Personal in Fachwerkstätten sorgt für den korrekten Einbau der Abgasanlage mit Hilfe geeigneter Werkzeuge und Zubehörteile, wobei auch die erforderlichen Abstände zur Karosserie sowie zu den Aufhängungsbauteilen eingehalten werden.

Tenneco Automotive

Tenneco Automotive stellt ein Viertel aller weltweit eingesetzten Abgasanlagen her, für die Erstausrüstung im Auftrag zahlreicher Fahrzeughersteller, unter anderem für Porsche, BMW, Mercedes und Audi. Zu den neuesten Entwicklungen zählt das hochwertige Abgassystem Aluminox. Zu dessen Besonderheiten gehören der Doppelmantel und der Innenraum aus Edelstahl. Auf diese Weise ist ein erstklassiger Korrosionsschutz vor allem im Inneren des Systems gewährleistet.

Unter strengsten Testbedingungen erwies sich das Aluminox-System nicht nur als besonders leistungsfähig und haltbar, es schnitt auch in puncto Geräuschdämpfung hervorragend ab. Aluminox wird mit einer 24 Monate geltenden Garantie geliefert.

Die Abgassysteme von Walker werden für über 90 % aller europäischen und japanischen Fahrzeugmodelle angeboten, wobei durch ein bundesweites Netz von Walker Stützpunkthändlern eine hohe Verfügbarkeit gewährleistet ist. Das Unternehmen, welches in den 60ern Vorreiter der Katalysatortechnik war, arbeitet ständig an der Entwicklung neuer Produkte und Komponenten zur Steigerung der Fahrzeugleistung und zur Senkung des Schadstoffausstosses.

Tenneco Automotive, mit Sitz in Lake Forest, USA, ist einer der Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von Autoteilen mit seinen Hauptmarken Monroe (R) Stoßdämpfer und Walker (R) Abgassysteme. Das Unternehmen beschäftigt bei einem Umsatz von 3,5 Milliarden US-Dollar 23.000 Mitarbeiter in der ganzen Welt, in mehr als 100 Niederlassungen, die auf 22 Länder in Nord- und Südamerika, Europa, Afrika, Australien und den Fernen Osten verteilt sind.

Vorsicht Verschleiss! Fünf Nachteile abgenutzter Abgasanlagen:

- Gefährliche Gase könnten im Fahrzeuginneren gelangen;

- Die Lärmbelastung steigt;

- An undichten Stellen können schädliche Gase in die Umwelt austreten;

- Abgebrochene Abgasanlagen können eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer darstellen; und

- Die Motorleistung sinkt und der Kraftstoffverbrauch steigt.

ots Originaltext: Tenneco Automotive Europe
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

Rückfragen bitte an:
Simonetta Esposito,
Communications Manager,
Tenneco Automotive Europe,
Tel.: (322)706-9147,
Fax: (322)706-9199,
E-Mail: Simonetta.Esposito@eu.tenneco-automotive.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS