Laska eröffnet Philips-Betriebskindergarten

Wien, (OTS) Vizebürgermeisterin Grete Laska eröffnete am Donnerstag gemeinsam mit der Vorsitzenden der Wiener Kinderfreunde BV Erni Graßberger einen Betriebskindergarten der Firma Philips. "Für die optimale Betreuung der Kinder und deren Eltern ist das Zusammenwirken von städtischen Einrichtungen, privaten Trägern und Betriebskindergärten unerlässlich", so Laska. Im Betriebskindergarten der Firma Philips, im 10. Bezirk, wird besonderes Augenmerk auf multikulturelle Erziehung gelegt. In den drei vorgesehene Gruppen können künftig rund 130 Kinder verschiedenster Nationen betreut werden. Außerordentlich sind auch die Öffnungszeiten: Die bestens geschulten PädagogInnen stehen von Montag bis Freitag jeweils in der Zeit von 5.30 und 19.00 Uhr für die Kinder der MitarbeiterInnen bereit. (Schluss) bz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Barbara Zima
Tel.: 4000/81 850
e-mail: zim@gjs.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK