Neues EU-Kinderbuch von Thomas Brezina nächste Woche präsentiert

Commander Europa führt 10- bis 14-Jährige durch die Europäische Union

Wien (OTS) - Nachdem das neue EU-Kinderbuch "Commander Europa", geschrieben von Thomas Brezina und herausgegeben vom Informationsbüro des Europäischen Parlaments für Österreich, bereits gestern der Präsidentin des Europäischen Parlaments in Straßburg Nicole Fontaine feierlich präsentiert wurde, wird es kommende Woche nun auch in Wien offiziell vorgestellt.

Was: Buchpräsentation "Commander Europa"

Wann: Dienstag, 22. Mai 2001, um 18:00 Uhr

Wo: EP-Informationsbüro

1010 Wien, Kärntner Ring 5-7/6. Stock

Begrüßung und Moderation

Michael Reinprecht
Leiter des EP-Informationsbüros

Präsentation
Ursula Stenzel, MdEP/ÖVP
Christa Prets, MdEP/SPÖ
Thomas Brezina, Autor

Den Abend beschließt ein kleines Buffet.

Das Informationsbüro des Europäischen Parlaments für Österreich und das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur laden alle MedienvertreterInnen zur Buchpräsentation herzlich ein.

In zahlreichen Kontakten mit Kindern und Jugendlichen hat das Informationsbüro des Europäischen Parlaments immer wieder die Erfahrung gemacht, dass auch die Altersgruppe der 10- bis 14-jährigen durchaus an europäischen Themen interessiert wäre, durch das vorhandene, eher trockene EU-Informationsmaterial jedoch nicht wirklich angesprochen wird. Daraus entstand im Informationsbüro die Idee, doch eine "etwas andere EU-Publikation" für österreichische Kinder und Jugendliche zu machen.

"Wir wollten den Wählern von morgen Sachinformation bieten, spannend geschrieben, damit sie sich selbst ein Urteil bilden können", umreißt Michael Reinprecht, Leiter des EP-Büros das Konzept des Kinderbuchs.

Komplizierte Zusammenhänge mit viel Witz und Phantasie an junge Leser zu bringen, dafür steht in Österreich wohl nur einer: Thomas Brezina, der sich gleich nach der ersten Kontaktaufnahme durch das Informationsbüro mit ungeahntem Elan und viel persönlichem Engagement ans Werk gemacht hat. Entstanden ist der "Commander Europa", der die Europäische Union und das Europaparlament den Wählerinnen und Wählern der Zukunft so vermitteln wird, dass sie vielleicht auch nach dem Unterricht noch nicht genug davon haben.

Das 112-seitige Büchlein mit bunten Illustrationen von Florian Satzinger wird in den nächsten Wochen durch die freundliche Mithilfe des Unterrichtsministeriums an alle Schulen der 10- bis 14-jährigen in Österreich verteilt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Monika Strasser
EP-Informationsbüro
Tel: 01-51617-201

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP/OTS