DIE PARLAMENTSWOCHE AUF EINEN BLICK (21.05. - 25.05) Besuch aus Kroatien, Sitzung des Bundesrats, Hauptausschuss

Montag, 21. Mai

Eine Delegation kroatischer Parlamentarier unter der Führung von Parlamentspräsident Zlatko Tomcic kommt auf Einladung von Nationalratspräsident Heinz Fischer zu einem offiziellen Besuch nach Österreich. Nach einem Besuch der Delegation bei Fischer (9.45 Uhr) ist ein gemeinsames Pressestatement der beiden Präsidenten angesetzt (11 Uhr), am Nachmittag eine Aussprache mit Mitgliedern des Außenpolitischen Ausschusses (14.15 Uhr) und ein Besuch beim Dritten Präsidenten des Nationalrats, Werner Fasslabend (15.15 Uhr). Auch ein Zusammentreffen mit Bundeskanzler Wolfgang Schüssel ist vorgesehen (16 Uhr).

Nationalratspräsident Heinz Fischer und die Journalistengewerkschaft in Kooperation mit der Kleinen Zeitung und der Postsparkasse laden zur Verleihung des Kurt Vorhofer-Preises. (17.30 Uhr)

Dienstag, 22. Mai

Die kroatische Parlamentarierdelegation stattet dem Präsidium des Bundesrats einen Höflichkeitsbesuch ab. (10 Uhr)

Nach einem Besuch der Delegation bei Bundespräsident Thomas Klestil (11 Uhr) reist die Delegation nach Eisenstadt, wo ein Treffen mit Landeshauptmann Hans Niessl anberaumt ist.

Bundesratspräsident Gerd Klamt lädt, in Zusammenarbeit mit der HTL Ferlach und den Kärntner Tourismusschulen Warmbad Villach, zur Präsentation "KunstHANDwerk aus Kärnten im Parlament". (18 Uhr, Lokal VIII)

Mittwoch, 23. Mai

Der Bundesrat tritt zu seiner 677. Sitzung zusammen. Die Sitzung beginnt mit einer Fragestunde, in der Justizminister Dieter Böhmdorfer den BundesrätInnen Rede und Antwort steht. In dieser Sitzung werden die neuen Bundesräte des Bundeslands Wien angelobt, unter ihnen erstmals ein Bundesrat der Grünen. Auf der Tagesordnung stehen Beschlüsse des Nationalrats in den Sitzungen vom 10. und 11. Mai. (9 Uhr)

Der Hauptausschuss des Nationalrats tritt zusammen. In dieser Sitzung soll der Vorschlag an den Nationalrat für die drei Volksanwälte für die nächste Periode erstellt werden. (15 Uhr)

(Schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA/01