ARBÖ: Hitradio Ö3 und ARBÖ bieten aktuelle Verkehrsinfo rund um den 18. Vienna City Marathon

Am Sonntag, 20. Mai, findet der 18.Vienna-City-Marathon statt. Der Trendsport Laufen lockt heuer eine Rekordteilnehmerzahl an den Start. In
Summe werden rund 25.000 Teilnehmer erwartet. Die Strecke führt quer durch
Wien, Verkehrsbehinderungen, Straßensperren und Umleitungen sind vorprogrammiert. Via Info Hotline 0900 600 600 und im laufenden Programm
werden Ö3 und der ARBÖ aktuelle Information rund um das sportliche Großereignis liefern. *****

Der Startbereich ist vor dem UNO-Gelände in der Wagramer-Straße und das Ziel am Rathausplatz. Daher müssen zahlreiche Straßen gesperrt werden.
Auch Straßenbahn- und Buslinien werden eingestellt oder kurzfristig anders
geführt.

Ab Freitag, den 18. Mai 2001 bis Sonntag, 20 Mai steht die Marathon-Hotline unter der Telefonnummer 0900 600 600, die gemeinsam von
Hitradio Ö3 und ARBÖ betrieben wird, für Fragen rund um die Verkehrslage am
Marathon-Tag zur Verfügung. Hier erfährt man: Welche Straßen sind gesperrt?
Wann treten die Sperren in Kraft? Fährt die Straßenbahn? Wie komme ich trotz
Marathon am schnellsten von A nach B? Wo kann ich mich noch für den Marathon anmelden?

Weitere Informationen können auch auf der ORF-Teletextseite 435 sowie unter http://oe3.orf.at sowie unter http://www.arboe.at abgerufen
werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-211
e-mail:id@arboe.at
Internet: http://www.arboe.atARBÖ-Informationsdienst/Florian Heine

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR