Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Donnerstag, 17. Mai

Kommunal: Pressegespräch mit StR. Dr. Elisabeth Pittermann

und Prim. Univ.-Prof. Dr. Salzer zum Thema "Anonyme Geburt" (10 Uhr, Büro der Gesundheitsstadträtin,
1., Schottenring 24, 3. Stock) (rog)

Pressegespräch mit Vbgm. Dr. Sepp Rieder und ausländischer Städtevertreter zum "Städtenetzwerk Urban Technologie Network" (11.15 Uhr, Hofburg, Redoutensäle) (nk)

Besserungswünsche via Internet im Sozialmedizinischen Zentrum Ost (rog)

RK-Terminvorschau vom 21. Mai bis 1. Juni 2001 (gal)

Aufzugsgesetz: Notrufkommunikationssysteme und vereinfachte Bewilligungen (hrs)

Die Gelegenheitsmärkte der kommenden Woche (red)

Neue Flächenwidmung im 21. Bezirk (gb)

Wien-Tourismus: Quiz zum kunstjahrwien 2001/2002 (wtv)

Bezirke: Freitag: Blumenfest "Margerite" am Siebenbrunnenplatz

(gmp)

Chef vom Dienst: Peter Ullmann. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr
erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK