NEWS: Ex-British Airways-Manager ist Top-Favorit für neuen AUA-Chefposten - Wie NEWS berichtet, soll Auslandsösterreicher Carl Michel der AUA-Chefs Bammer und Rehulka nachfolgen.

Vorausmeldung zu NEWS 20/01 v. 15.5.2001

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin NEWS in seiner morgen erscheinenden Ausgabe berichtet, gibt es bereits einen Top-Favoriten für die Nachfolge von Herbert Bammer und Mario Rehulka im AUA-Vorstand. Es handelt sich dabei um den Auslandsösterreicher Carl Michel, bis Ende vergangenen Jahres Vorstand bei British Airways. Michel hatte als Kronprinz des früheren BA-Chefs Bob Ayling gegolten. Als dieser aus dem Amt gekippt wurde, verließ auch Carl Michel, der davor Chef der BA-Tochter, Deutsche BA, gewesen war, das Unternehmen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Sekretariat NEWS-Chefredaktion
Tel. (01) 213 12 DW 1103

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NES/OTS