"Action Days" bringen Schwung in die Karriere

Karriere-Roadshow am 16. Mai im WIFI St.Pölten

St.Pölten (NLK) - Die "Action Days", die österreichweite Bildungs-und Karriereshow der Wirtschaftskammern Österreichs für Studierende und Schüler, machen morgen, 16. Mai, im WIFI Niederösterreich in St.Pölten Station. Ab 8.30 Uhr stehen dabei Experten-Diskussionen, Karriere-Gespräche und individuelle Beratung für den Arbeitskräfte-Nachwuchs auf dem Programm.

Ein Höhepunkt sind dabei die von den Wirtschaftskammern Österreichs zur Verfügung gestellten 3.000 IT-Stipendien im Gesamtwert von 20 Millionen Schilling als Maßnahme gegen den Fachkräftemangel im Bereich der Informationstechnologien. Beim "Action Day" in St.Pölten können sich Maturanten, Diplomanden und Dissertanten vor Ort für ein solches Stipendium voranmelden.

Experten-Diskussionen über die letzten Trends am Arbeitsmarkt, die besten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und die optimale Bewerbung bilden Einstieg und Abschluss der Veranstaltung. Unternehmer und Personal-Manager setzen sich als potenzielle Arbeitgeber in Kleingruppen mit Studierenden und Schülern an einen Tisch, zudem bieten Eignungstests und Persönlichkeitsanalysen Hilfestellung bei der Ausbildungs- und Berufswahl. Ein Internet-Café, der Marktplatz Wirtschaft und ein 500.000 Schilling-Gewinnspiel mit dem Hauptpreis einer dreiwöchigen Sprachreise nach Los Angeles runden das Programm ab.

Die Teilnahme am "Action Day" ist kostenlos, Anmeldungen sind nicht erforderlich. Nähere Informationen bei der NÖ Wirtschaftskammer unter der Telefonnummer 01/534 66-1616, Dr. Christian Stasek, oder online unter http://wko.at/actiondays.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12175Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK