Kranzl: Tagesmütter leisten hervorragende Arbeit

Die Tagesmütter sind ein wichtiger Teil in der Kinderbetreuung

Niederösterreich (SPI) Die Tagesmütter leisten einen wichtigen Beitrag im Angebot an die Familien für die Betreuung der Kinder. Leider ist die sozialrechtliche Absicherung der Tagesmütter noch immer nicht ausreichend geregelt. Sie können sich zwar freiwillig als sogenannte neue Selbstständige versichern, dies wird allerdings nur von wenigen in Anspruch genommen. "Die wichtige Arbeit dieser Tagesmütter muss von der Gesellschaft auch in ihrer sozialrechtlichen Absicherung anerkannt werden. Diese von mir schon länger erhobene Forderung muss endlich umgesetzt werden", stellt Soziallandesrätin Christa Kranzl fest.

Eine flächendeckende bedarfsorientierte Kinderbetreuung ist Vorrausetzung für die freie Wahlmöglichkeit der Frauen zwischen Beruf und Familie. Frauen sind im Berufsleben noch immer benachteiligt. Gleicher Lohn für gleiche Arbeit ist noch immer nicht selbstverständlich. "Ich danke allen Tagesmüttern für ihre hervorragende Arbeit. Sie leisten einen wichtigen Dienst für die Familien und besonders für die Frauen und Kinder", so Landesrätin Christa Kranzl.
sw

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/2255 DW 145

SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/02