Ehrung für Stadträtin a.D. Dr. Gertrude Kubiena

Wien, (OTS) Wiens Gesundheitsstadträtin Prim. Dr. Elisabeth Pittermann-Höcker überreichte Montag an Frau Professor Mag. Dr. Gertrude Kubiena, Stadträtin a.D., das Große Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien.****

Frau Prof. Mag. Dr. Kubiena maturierte 1957 und begann danach mit dem Medizinstudium an der Universität Wien. Am 12. Juli 1963 promovierte sie zum Dr.med.univ. Nach Tätigkeiten am Hygieneinstitut und an verschiedenen Krankenhäuser in Wien absolvierte Dr. Gertrude Kubiena ihre Turnusausbildung im Wilhelminenspital der Stadt Wien und danach die Ausbildung zur Fachärztin für HNO an der Universitätsklinik. 1969 legte sie das Jus practicandi ab und eröffnete 1972 eine eigene Facharztpraxis. Nach erfolgter Physikatsprüfung wurde Dr. Gertrude Kubiena im Jahre 1976 zum 1. weiblichen Polizeiamtsarzt in Wien bestellt.
Im Jahre 1978 wurde sie von der ÖVP als nicht amtsführende Stadträtin in den Wiener Stadtsenat berufen. Aus gesundheitlichen Gründen schied sie 1983 aus der Polizei und dem Stadtsenat aus.
Frau Dr. Kubiena begann mit einer intensiven Ausbildung in chinesischer Arzneimitteltherapie (Kräuterheilkunde). Sie ist mit großem Engagement ehrenamtlich im Rahmen des Wiener Roten Kreuzes als Vizepräsidentin tätig und konnte maßgeblich zum Ausbau dieser Institution zum Wohle der WienerInnen beitragen.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) rog/ck

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Andrea Rogy
Tel.: 53 114-81 231
e-mail: andrea.rogy@ggs.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK