Elektronischer Fragebogen für die Konjunkturstatistik bringt deutliche Entlastung

Mitterlehner: Startschuss in ein neues Zeitalter

Wien (PWK341) - Seit Anfang Mai können über 20 000 Firmen für die Konjunkturstatistik einen modernen elektronischen Fragebogen einsetzen. Dass dieses zukunftsweisende Instrument nunmehr kostenlos zur Verfügung steht, ist ein Erfolg der intensiven Bemühungen der Wirtschaftskammern um die Entlastung der Firmen von administrativen Aufgaben.

"Mit dem elektronischen Fragebogen erfolgte der Startschuss in ein neues Zeitalter. Nun ist es möglich, die notwendigen Informationen unbürokratischer, betriebsnäher und auch kostensparender einzuholen und weiterzuleiten, als das bisher der Fall war", kommentierte Reinhold Mitterlehner, Generalsekretär der WKÖ, die Einführung des Fragebogens "eQuest" der Statistik Austria. "Es ist uns gelungen durch die Nutzung der neuen Technologien neue und schnellere Wege zu beschreiten." Gemeinsam mit den Vertretern der Statistik haben wir die Voraussetzungen für eine bessere Zusammenarbeit geschaffen. Nun gilt es auch die Unternehmen davon in Kenntnis zu setzen", so der Generalsekretär.

Besonderes Lob zollte Mitterlehner dem neuen Generaldirektor der Statistik Austria, Ewald Kutzenberger. "Organe handeln immer durch Personen. Mit Kutzenberger hat ein neuer, bürgerfreundlicher und partnerschaftlicher Geist Einzug gehalten, der es möglich macht viel besser als bisher zu kooperieren. Die Statistik darf nicht weiter das rote Tuch für Unternehmer sein".

"Ich bin mir sicher, dass es durch e-Quest nach einer kurzen Umstellungs- und Umgewöhnungsphase für die meisten Unternehmen zu einer erheblichen Zeitersparnis kommen wird. Durch die neuen technischen Möglichkeiten ist es nun endlich möglich, jedem Betrieb nur die für ihn relevanten Fragen zukommen zu lassen", so Kutzenberger. (WG)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Josef Richter
Abteilung für Statistik
Tel.: (01) 50105-4114Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK