Verkehrsmaßnahmen

Abschluss von Arbeiten der MA 28 in der Hütteldorfer Straße

Wien, (OTS) Im 15. Bezirk führt die MA 28 in der Hütteldorfer Straße seit zwei Wochen im Bereich zwischen Pouthongasse und Huglgasse abschnittsweise Sanierungsarbeiten auf den Vorgehsteigen durch, die den vorübergehenden Wegfall von Abstellflächen und örtliche Halteverbote mit sich brachten. Diese Arbeiten werden am Mittwoch, dem 9. Mai, abgeschlossen.

Wasserrohrlegung in der äußeren Heiligenstädter Straße

Im 19. Bezirk, Nußdorf, stellen die Wasserwerke in der Heiligenstädter Straße bei Nummer 211 (nach der Freihofgasse) am Donnerstag, dem 10. Mai, eine neue Zuleitung her. Der Arbeitsbereich liegt im wesentlichen in der Parkspur, es wird ein örtliches Halteverbot erlassen.

Belagsarbeiten im Bereich Bernreiterplatz abgeschlossen

Im 21. Bezirk, Großjedlersdorf, wurden auf dem Bernreiterplatz und im Anschluss daran in der Gerasdorfer Straße vom Bernreiterplatz bis einschließlich des Plateaus Baumergasse nach dem Straßenumbau die Belagsarbeiten termingemäß abgeschlossen. Die Verkehrsfreigabe für dieses Baulos der MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau, ist erfolgt.

Spur auf dem äußeren Währinger Gürtel fallweise gesperrt

Im 18. Bezirk erneuern die Wiener Linien im Bahnhof Gürtel, Zufahrt in Höhe Währinger Gürtel Nummer 131, die Gleis- und Weichenanlagen aus betriebstechnischen Gründen. Beim Anliefern der neuen Gleisstränge werden kurzfristige Sperren der ganz rechten Spur auf dem äußeren Währinger Gürtel in diesem Bereich erforderlich sein, allerdings nur in den Nachtstunden. Im Zeitraum Dienstag, 8. Mai, bis voraussichtlich 15. Dezember, werden dies laut Mitteilung der Wiener Linien 35 bis 40 Nächte sein.

Brückenprüfungen im Autobahnbereich A 2 und A 23

Die MA 29 - Brückenbau und Grundbau, setzt ihre Prüftätigkeit fort. Diesmal von Objekten im 23. Bezirk im Bereich der
A 2/Südautobahn und der A 23/Südosttangente. Insgesamt vier Objekte stehen in der Nacht von Donnerstag, 10. Mai, auf Freitag, zwischen 23 Uhr und 5 Uhr früh, auf dem Plan, wobei wie immer die Sperre der einzelnen Fahrspuren auf den Autobahnen mittels Warnlichtanhängern erfolgt. Die betreffenden Objekte im einzelnen:

o Brücke von der A 2 kommend, Abzweigung in Richtung Altmannsdorf,

über die A 23 führend (in Höhe Industriegebiet Inzersdorf).
o Nauheimerbrücke, im Zuge der Gutheil-Schoder-Gasse über die A 23

führend.
o Schöpfwerksteg, bei der Wohnhausanlage "Am Schöpfwerk" über die

A 23 verlaufend.
o Unterführung A 23/Altmannsdorfer Ast unter der Altmannsdorfer

Straße.

(Schluss) pz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK