10. Mai - 12. Mai 2001 - XXXLutz eröffnet größtes Küchenstudio Wiens - BILD (web)

Im Lutz-Einrichtungszentrum Brünnerstraße entsteht Pilotprojekt.

Wels/Wien (OTS) - Die Lutz Gruppe mit Sitz im Oberösterreichischen Wels geht wieder einmal als erstes Unternehmen neue Wege. ,Nach dem großen Erfolg unserer zielgruppenspezifischen Einrichtungswelten versuchen wir diesen Weg mit einem neuen Vertriebstyp - dem XXXLutz Küchenstudio - noch zu verstärken" so der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Hans Jörg Schelling.

Alle bekannten Studien zeigen, dass der Einrichtungskunde immer mehr Auswahl, Angebot und vor allem Kompetenz sucht. "Dabei wollen sich die Kunden in einem abgeschlossenen Kompetenzzentrum Ihrer Wünsche bewegen. Wir haben diese gewünschte Differenzierung durch gezielte Einkaufswelten für Full Service, Diskont und Mitnahme mit den Marken XXXLutz, Möbelix und Carryhome.at geschaffen. Das XXXLutz Küchenstudio ist ein weiterer Schritt zu klarer Differenzierung und Kompetenz" ist man bei Lutz überzeugt.

Mit über 1.500 m2 Küchenausstellung und allen in einem Küchenstudio erwarteten Dienstleistungen wird hier erstmals im Rahmen eines großen Einrichtungszentrums ein Fachgeschäft für Küchen geschaffen. "Neben perfekter, computergestützter Planung bietet das neue XXXLutz Küchenstudio eine Fülle neuer Leistungen wie:

  • Wasser- und Elektroanschlüsse zum Superpreis
  • O % Kredit
  • Ausmessdienst zu Hause
  • Riesen -Angebot an Zubehör und Elektrogeräten
  • Ergonomische Spezialplanung
  • Spezialservice ,Kindersicherheit"
  • 4 Jahre Vollgarantie auf Elektrogeräte
  • Jahresservice für alle Küchen
  • Sonderanfertigungen
  • Fliesenservice
  • Geräteeinschulung für Kunden

Eröffnet wird das neue Küchenstudio, in dem alle bedeutenden Marken wie Dan, Ewe, Gorenje, Alno, Nordwald, Siemens, Miele oder Neff zu finden sein werden, am 10. Mai 2001.

"Wir werden jetzt dieses Pilotprojekt beobachten und die Reaktion unserer Kunden analysieren. Erst dann werden wir Überlegungen zur Errichtung weiterer Studios in Form von Shop-in-Shop Konzepten anstellen" so Dr. Schelling

Die Unternehmensgruppe Lutz betreibt derzeit 97 Geschäfte in Österreich und Deutschland, unter den Marken

Fullservice: Möbelhaus: XXXLutz, Gröbl, Neubert, Möma (D) Diskont: Möbelix, Möma(A) und Bono
Mitnahme: carryhome.at, creativ, life
Design: Neubert exklusiv, Ambiente.

Das Unternehmen besteht seit 1945, beschäftigt rund 8.000 Mitarbeiter und setzt 16,1 Mrd. ÖS (EUR 1,170 Mrd.) um.

"Wir sind in den letzten 10 Jahren von Innen heraus, durch Investitionen und Zukäufe doppelt so schnell gewachsen wie die Konkurrenz und gehören heute zu den drei größten europäischen Einrichtungshändlern" ist Dr. Hans Jörg Schelling stolz auf das Erreichte.

Derzeit geplant sind weitere Standorte in Tulln, Zwettl, Bruck/Leitha, Zams sowie Möbelix Standorte in Föhnsdorf, Kapfenberg und Going. Möma - der Tiefpreisstapler- errichtet neue Standorte in Innsbruck und Oberwart, in Deutschland plant die Lutz Gruppe neue Einrichtungszentren in Schweinfurt und Friedrichshafen.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Lutz GmbH
Dr. Hans Jörg Schelling (47)
Tel.: 07242/626-341
0664/6252-218

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS