Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Montag, 7. Mai

Kommunal: Pressegespräch der Wiener FPÖ, u.a. mit Stadträtin

Karin Landauer zum Thema "Frauen planen Wien -
Initiative Freiheitlicher Frauen" (11 Uhr,
Rathaus, Arkadenhof) (zla)

Stadträtin Prim.Dr. Elisabeth Pittermann-Höcker überreicht Ehrungen (rog)

Pflegegeld für Kinder wird zu Pflegeelterngeld (hrs

Neuer Flächenwidmungs- und Bebauungsplan in
Floridsdorf (gb)

Neue Flächenwidmung im 22. Bezirk (gb)

Techniknovelle im LGBl - Holz verstärkt als Baustoff möglich (hrs)

VHS-Aktion: 100 speakers/100 languages (vhs)

Verkehrsmaßnahmen (pz)

Bezirk: Konstituierende Sitzungen von Bezirksvertretungen (red)

Chef vom Dienst: Fritz Kucirek. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr
erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Johannes Schlögl
Tel.: 4000/81 081
e-mail: slo@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK