Kadenbach: Mit den Ideen von Heute die Zukunft von Morgen gestalten

Schwerpunkte Familien und Bildung am 37. SPÖ-Landesparteitag der SPNÖ

St. Pölten, (SPI) - "'Mehr Zukunft für Niederösterreich' - dieses Motto des 37. Ordentlichen Landesparteitages der NÖ Sozialdemokraten heute im VAZ St. Pölten ist eine klare Zielsetzung der SPÖ-NÖ für die landespolitische Arbeit", so SPNÖ-Landesparteigeschäftsführerin LAbg. Karin Kadenbach zum heute im Veranstaltungszentrum St. Pölten stattfindenden 37. Ordentlichen Landesparteitag der NÖ Sozialdemokraten. "Wer die Zukunft von Morgen gestalten will, der muss heute die Ideen und Initiativen in die Politik einbringen. Die NÖ SozialdemokratInnen treten mit einem klaren Programm und einem guten Team an, den Auftrag der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher zu erfüllen", so Kadenbach.****

"Sicher, Sozial, Demokratisch" - die Politik der SPÖ orientiert sich an den Interessen der Menschen und nicht an irgendwelchen Dogmen der Bundespolitik. "Die Familien leiden unter einem noch nie dagewesenen Belastungspaket der blauschwarzen Bundesregierung, die Frauen werden durch ‚politlegistische' Maßnahmen vom Arbeitsmarkt gedrängt und die Zukunft der Jugend wird durch immer mehr Schranken, welche diese blauschwarze Bundesregierung aufstellt, gefährdet. Wir NÖ SozialdemokratInnen wollen stärken, nicht schwächen, wir wollen Chancen wahrnehmen, nicht zunichte machen, wir wollen die Jugend einbinden in die Gestaltung der Zukunft, nicht ausschließen. Wir SozialdemokratInnen wollen Chancengleichheit für alle, nicht Vorteile für einige wenige", so Kadenbach.

Blauschwarz sperrt Schulen zu, kürzt Lehrpläne und führt Studiengebühren ein. Blauschwarz kostet der Jugend Chancen und verwehrt ihnen durch finanztechnische Schranken den freien Bildungszugang. Blauschwarz belastet die Familien durch höhere Abgaben, führt Ambulanzgebühren und Unfallrentenbesteuerungen ein und belastet die Ältere Generation durch zusätzliche Steuern. Blauschwarz führt nur mehr Statistiken und verkauft österreichisches Eigentum - und vergißt dabei auf die Menschen. "Der 37. Landesparteitag der NÖ SozialdemokratInnen zeigt die Zukunft auf, während andere längst die Perspektiven verspielt haben", so die SPNÖ-Landesparteimanagerin abschließend.
(Schluss) fa

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/9005 DW 12794

Landtagsklub der SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN