Marathonquiz - online auf laufkalender.at

laufkalender.at sucht die schnellsten Online-MarathonläuferInnen

Wien (OTS) - Seit März 2001 ist http://www.laufkalender.at, die Internetplattform für Läuferinnen und Läufer, online und präsentiert alle Laufveranstaltungen Österreichs im Internet auf einen Klick.

Dass Laufen und Marathon nicht nur mit hartem Training verbunden sind, sondern auch viel Spaß machen, beweist jetzt das Online-Marathonquiz http://www.marathonquiz.at auf http://www.laufkalender.at. Hier können LäuferInnen ihr Wissen nun online abtesten: Der Zufallsgenerator wählt 10 Fragen aus einem Fragepool von 200 Fragen rund um Laufen, Trainingsvorbereitung und Marathonlauf aus. Drei Joker helfen bei der Beantwortung. Bewertet wird nicht nur die Richtigkeit der Antwort, sondern auch die Schnelligkeit, mit der sie erfolgt. Das jeweilige Ergebnis wird in die Rangliste auf laufkalender.at eingetragen - so sieht jede/r TeilnehmerIn auf einen Blick den aktuellen Rang. Auf die schnellsten Online-MarathonläuferInnen warten attraktive Sachpreise.

Der Startschuss zum Online-Marathonlauf fällt am 3. Mai, der Zieleinlauf ist bis 31. Mai 2001, 23.59 Uhr, möglich.

laufkalender.at bietet Veranstaltern von Laufveranstaltungen einen neuen und umfassenden Service und präsentiert die Veranstaltungen mit allen Details im Internet, ermöglicht Online-Anmeldung und Bezahlung des Startgeldes. Die Eingabe und Pflege der Daten erfolgt von der Web-Seite aus. Es müssen nur noch Texte, Bilder und Logos eingefügt werden. Dadurch können nun alle Veranstalter die Vorteile des Internets einfach und kostenlos nutzen.

Vorteile von laufkalender.at: - Umfangreiche Präsentation der Veranstaltung im Internet mit Sponsorlogos und Link. -Online-Anmeldung zu den Veranstaltungen, die Integration ist auch in bestehende Homepages möglich. - Bezahlung des Nenngeldes rund um die Uhr mit Kreditkarten (ab Juni 2001), paysafecard, Bankeinzug, Zahlschein. - Internetauftritt unter laufkalender.at/IhreVeranstaltungDatum. - Free Email unter IhrName@laufveranstaltung.at. - Keine Mietgebühren, Einrichtungs-oder Investitionskosten. - Kein administrativer Aufwand für die Abwicklung von Anmeldungen!

http://www.laufkalender.at

Das Einzelunternehmen Manfred Litzlbauer EDV-Dienstleistungen, Nordpolstraße 1/27, 1020 Wien, wurde am 23.3.2000 gegründet. M. Litzlbauer ist der Betreiber von "laufkalender.at" und dieser wurde auch von ihm finanziert. Darüber hinaus stammt das Konzept für das Portal ebenfalls von M. Litzlbauer. Für das Webdesign zeigt die Agentur punkt. www.punkt.at verantwortlich, die mit www.freikarte.at eine der größten Event-Communities in Österreich unterhält, das Hosting erfolgt bei Tripple www.tripple.at.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Manfred Litzlbauer
EDV-Dienstleistungen
Nordpolstraße 1/27, 1020 Wien
Tel.: 01 / 711 6 711
Mobil: 0699 / 11034126
Email: manfred.litzlbauer@laufkalender.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TIS/OTS