Landtagspräsidentenkonferenz zu Temelin

Wien, (OTS) Donnerstag fand im Wiener Rathaus die österreichische LandtagspräsidentInnenkonferenz unter Beteiligung Südtirols statt. Schwerpunkt der Beratungen war Temelin. Die LandtagspräsidentInnen haben eine Resolution an die Bundesregierung beschlossen. Darin wird die Bundesregierung aufgefordert, auf der lückenlosen Einhaltung der von Tschechien unterzeichneten Abkommen unbedingt zu bestehen.
Außerdem verlangen die LandtagspräsidentInnen eine Verwaltungsreform. Dabei sollen die bestehenden bundesstaatlichen und damit bürgernahen Strukturen ausgebaut und nicht, wie manchmal verlangt, zerschlagen werden. Das Beispiel der Schweiz zeigt, dass Bundesstaaten sparsamer organisiert werden können als Zentralstaaten. (Schluss) red

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Diensthabender Redakteur:
Tel.: (01) 4000/81081

PID-Rathauskorrespondenz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK