Einladung zur morgigen Pressekonferenz

"Wirtschaft und Verwaltung"

Wien (OTS) - Wir laden die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk und Fernsehen sehr herzlich zu einer Pressekonferenz des Österreichischen Wirtschaftsbundes zum Thema "Wirtschaft und Verwaltung" mit Wirtschaftsbund-Generalsekretär NR Karlheinz Kopf, WB-Landesobmann Dr. Jürgen Bodenseer und Stadtrat Dr. Michael Bielowksi ein. ****

Was für den Wirtschaftsbetrieb selbstverständlich ist, darüber wurde beim Staat jahrzehntelang nur geredet. Bei der Verwaltungsreform geht es um das "Unternehmen Österreich" mit den Schwerpunkten: Rentabilität, Effizienz und Kundennähe. Die Zeit dafür ist knapp. 2001 müssen klare Reformen festgeschrieben werden, damit die im Regierungsübereinkommen festgesetzte Lohnnebenkostensenkung auch finanzierbar ist.

Datum: Donnerstag, 3. Mai 2001
Zeit: 12.00 Uhr
Ort: Kaiser Max Handwerkshaus am Stadtturm
Altstadt Innsbruck, 5. Stock im Testa Rossa Caffe

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftsbund-Bundesleitung
Tel.: (01) /505 47 96-25
a.groll@wirtschaftsbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB/OTS