Aviso: 1. Mai: Maiaufmarsch und Schlusskundgebung der Wiener SPÖ

Wien (SPW) Am 1. Mai 2001 findet der traditionsreiche Maiaufmarsch der Wiener SPÖ zum "Tag der Arbeit" statt. Die Aufmärsche beginnen in den einzelnen Bezirken und vereinen sich schließlich am Rathausplatz, auf dem um 10.15 Uhr die Abschlusskundgebung beginnt.****

Es sprechen Stadträtin Renate Brauner, ÖGB-Präsident Fritz Verzetnitsch, der Vorsitzende der SP-Wien, Bürgermeister Michael Häupl und der Bundesparteivorsitzende der SPÖ, Alfred Gusenbauer. Im Anschluss an die Kundgebung findet vor der SPÖ-Bundesgeschäftsstelle, Löwelstrasse 18, 1014 Wien wieder der traditionelle MERCATO ROSSO statt. Nähere Details rund um den 1. Mai sind auf der Homepage der SP-Wien unter www.wien.spoe.at zu finden. (Schluss)kh

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53 427-235

Pressedienst der SPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW