Einigkeit in neuer Führung

Gewerkschaft der Berufsschullehrer hat neues Team gewählt

Wien (OTS) - Der Oberösterreicher Albert Arzt (FCG) wurde neuer Vorsitzender der Bundessektion der Berufsschullehrer. Gemeinsam mit seinem Wiener Stellvertreter Gerhard Herberger (FSG) ist er entschlossen die notwendigen Verhandlungen mit der Dienstgeberseite über neue Strukturen sozialpartnerschaftlich zu führen. Vordringlichste Ziele sind die leistungsgerechte Besoldung der Kollegen und ein Dienstrecht, dass den Bedürfnissen der dualen Ausbildung Rechnung trägt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Albert Arzt
Telefon: 0664/3418872

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOB/OTS