Nach 1.000 Reden das Finale

Abschluss des Jugend-Redewettbewerbes 2001

St.Pölten (NLK) - Rund 1.000 Reden wurden bisher in ganz Niederösterreich gehalten, am kommenden Mittwoch, 2. Mai, wird der Jugend-Redewettbewerb 2001 auf Landesebene abgeschlossen. Nachdem am Vormittag in den Kategorien höhere und mittlere Schulen noch die Sieger ermittelt werden, beginnt um 14 Uhr die große Schlussveranstaltung im St.Pöltner Landtagssitzungssaal. Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop überreicht allen NÖ Landessiegern ihre Preise, jeder Sieger erhält ein europaweit gültiges Interrail-Ticket sowie die Teilnahme an der Österreich-Woche in Wien. Die niederösterreichischen Siegerinnen und Sieger werden das Land auch beim Bundeswettbewerb, der heuer in Oberösterreich über die Bühne geht, vertreten.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12180

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK