ORF-LANDESSTUDIO NIEDERÖSTERREICH TURNIER IN STIFT KLOSTERNEUBURG

Wien (OTS) - Sonntag, 6. Mai 2001
15.00 - 16.00 Uhr, Radio Niederösterreich =

Das erste Turnier im ersten Jahrhundert des dritten
Jahrtausends leitet das Jubiläumsjahr einer Radiosendereihe ein, die 1976 auf der Schallaburg begann und seit damals von Willy Kralik gestaltet wird. Als Begegnung zwischen Rittern von der heiteren Gestalt und streitbaren Amazonen mit den Waffen des Geistes, der Schlagfertigkeit und des Humors.

Seit zwei Jahren wurde aus dieser Prominenten-Talkshow ein Tournee-Turnier, das auf den schönsten Schlössern und Burgen sowie in den prächtigen Stiften und Klöstern Niederösterreichs stattfindet.

Zum Saisonstart am 6. Mai öffnet das Chorherrenstift Klosterneuburg seine Pforten - mit einem großen Fest der Jahrhundertwenden und der Ausstellung "Jugendstil in Klosterneuburg". Das erste Turnier in diesem Jahr wird zwischen dem Abt des Stiftes Propst Bernhard Backovsky und dem internationalen Opernstar Herwig Pecoraro ausgetragen.

Für beide wurde Klosterneuburg zu ihrer Heimat. Propst Bernhard wurde in Wien geboren, Herwig Pecoraro erblickte in Bludenz das Licht der Welt. Als wort- und stimmgewaltige Kontrahenten haben sie so manche Überraschung im Köcher - für Publikum und Hörer.

Turnierleiter: Willy Kralik

Rückfraghinweis:Marina Watteck
ORF-Landesstudio Niederösterreich Öffentlichkeitsarbeit
Radioplatz 1
3109 St. Pölten
Tel.: 02742-2210-23633

St. Pölten, 27. 4. 2001

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA/OTS