ots Ad hoc-Service: Deutsche Steinzeug <DE0005528004>

Frechen (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Deutsche Steinzeug Cremer &
Breuer AG, Frechen, teilt mit, dass die im Zusammenhang mit der geplanten Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage (Einbringung der Aktivitäten der Lasselsberger-Gruppe im Bereich der Keramischen Belagsmaterialien, vor allem der keramischen Beteiligungen an der Keramika Horni Briza a.s. mit Sitz in Horni Briza/Tschechien und der Chlumcanske Keramicke Zavody a.s. mit Sitz in Chlumcany/Tschechien) vorgenommene Bewertung der Gesellschaft abgeschlossen ist. Die Bewertung durch die von der Gesellschaft beauftragte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Warth & Klein GmbH, Düsseldorf, hat einen Unternehmenswert der Deutsche Steinzeug-Gruppe von rund 147 Millionen EUR ergeben. Dies entspricht rechnerisch einem Wert von 5,43 EUR pro Stückaktie.

Der Vorstand

WKN: 552800; Index: SDax
Notiert: Amtlicher Handel in Berlin und Frankfurt/Main (SMAX)

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI