ots Ad hoc-Service: plettac röder AG <DE0007066003>

Büdingen (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

plettac röder Aktiengesellschaft, Büdingen (WKN 706600) Verluste in Übersee - Stabilisierung im Kerngeschäft

Das Geschäft der plettac röder Gruppe entwickelte sich im Jahr 2000 regional sehr unterschiedlich. Während in Deutschland und Europa das Geschäftsergebnis aufgrund des guten Geschäftsverlaufes und der durchgeführten Restrukturierungsmaßnahmen um ca. 2 Mio. DM verbessert wurde, führten insbesondere unerwartete Verluste bei den Tochtergesellschaften in USA und Asien zu einem verschlechterten Geschäftsergebnis im Konzern.

Der Umsatz stieg im Vorjahresvergleich um 7% von 116 Mio. DM auf 125 Mio. DM. Das vorläufige Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit für das Jahr 2000 verminderte sich auf -6,2 Mio. DM (Vorjahr: -4,3 Mio. DM). Neben den oben genannten Faktoren ist diese Verschlechterung im wesentlichen auf gestiegene Zinsen und Anpassungen im Umlaufvermögen zurückzuführen.

Das Geschäftsergebnis der plettac röder AG betrug -4,5 Mio. DM. Der Verlust ist fast vollständig auf weitere bilanzielle Risikovorsorge im Beteiligungsportfolio zurückzuführen.

Für weitere Auskünfte und Rückfragen steht Herr Rüdiger Blasius, Vorstand plettac röder AG, Tel.: (0 60 49) 7 00 - 1 00 zur Verfügung.

WKN: 706600; Index: Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Hamburg und Stuttgart

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI